Aktuelle Stellenausschreibungen


W2 Professur „Internationaler Technischer Vertrieb“

Kennziffer MW-35

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams im Studiengang  Oberflächentechnologie/Neue Materialien für den Studienschwerpunkt  International Sales Management and Technology der Fakultät Maschinenbau und Werkstofftechnik

einen/eine Professor/-in (Besoldungsgruppe W2) für das Gebiet:
Internationaler Technischer Vertrieb

Von dem/der Bewerber/-in wird erwartet, dass er/sie den technischen Vertrieb in Lehre und Forschung vertritt. Hierbei soll der Schwerpunkt entweder auf dem Maschinen-/Anlagenbau oder auf der Serienfertigung (z. B. Automobilindustrie) liegen. Zusätzlich soll der/die Bewerber/-in technische Fächer wie Konstruktion oder Maschinenelemente übernehmen. Er/Sie verfügt über ein technisches oder ein technisch-wirtschaftliches Studium und Promotion (z. B. Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen) und über einschlägige berufliche Erfahrung im technischen Vertrieb in internationalem Umfeld. Es wird erwartet, dass sich der/die Bewerber/-in in die bestehenden Forschungsaktivitäten einbringt sowie die Kontakte zu internationalen Netzwerken pflegt und ausbaut. Die Übernahme von Verantwortung in der Organisation des Studiengangs wird erwartet.

Weitere Informationen finden Sie im Dokument zum Download:


W2 Professur „Digitale Systemintegration im Maschinenbau“

Kennziffer MW-33

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams im Studiengang Maschinenbau der Fakultät Maschinenbau und Werkstofftechnik 

einen/eine Professor/-in (Besoldungsgruppe W2) für das Gebiet: Digitale Systemintegration im Maschinenbau

Sie sollten eine langjährige Berufserfahrung auf dem Tätigkeitsfeld des allgemeinen Maschinenbaus, der Sonder-, Werkzeug- oder Verpackungsmaschinen haben oder diese in der Anlagen-, Montage- oder Fördertechnik erworben haben. Idealerweise können Sie auf Kenntnisse auf dem Gebiet der Integration mechatronischer Systeme zurückgreifen. Markante Lösungen zu mechatronischen und digitalen System-Integrationsaufgaben sind von Ihnen in den oben genannten Branchen nachzuweisen. Die Vorlesungen umfassen die digitale systemische Integration von Maschinenfunktionen, Systemsimulation sowie Anlagentechnik. Die Bereitschaft, eine Vorlesung im Grundstudium zu übernehmen, wird erwartet. Für die Forschung bietet sich die eingebrachte Spezialisierung der Bewerberin/des Bewerbers an.

Weitere Informationen finden Sie im Dokument zum Download:


An der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft ist folgende Professur zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Fakultät Optik und Mechatronik zu besetzen:

W2-Stiftungsprofessur der Stiftung für Bildung und Kultur in Abtsgmünd für das Gebiet: Fachdidaktik Physik und Technik 50 % (GBA-05)

Von der Stelleninhaberin/dem Stelleninhaber wird erwartet, dass sie/er über eine wissenschaftliche Hochschulausbildung und über einschlägige anwendungsorientierte Erfahrungen im Bereich des beruflichen Bildungswesens/der Fachdidaktik in der Fertigungs- bzw. Energie-/Automatisierungstechnik und/oder Physik verfügt. Ein abgeschlossenes Studium der Physik, höheres Lehramt an beruflichen Schulen (Ingenieurpädagogik) oder ein ingenieurwissenschaftliches Studium wird vorausgesetzt. Erwartet werden Kenntnisse im Bereich der Lehr-/Lernszenarien u. a. interaktiver Ausstellungen. Zu den Aufgaben gehört die Ausbildung Lehramtskandidaten für Berufliche Schulen auf dem Gebiet der Fachdidaktik und die aktive Unterstützung interaktiver Experimentierlabore (explorhino).

Hochschule Aalen - Aktuelle Stellenausschreibungen

Weitere Informationen finden Sie im Dokument zum Download:


W2 Stiftungsprofessur der Carl-Zeiss-Stiftung „Datensicherheit und Datenanalyse im Internet der Dinge“

Kennziffer E-22

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkungunseres Teams in der Fakultät Elektronik und Informatik

einen/eine Professor/-in (Besoldungsgruppe W2) für den Studiengang: Internet der Dinge

Die/Der zu berufende Professor/-in soll praxisnahe Vorlesungen und Übungen auf dem Gebiet der IT-Sicherheit, insbesondere der Sicherheit von eingebetteten Systemen und der Analyse von großen Datenmengen im Umfeld von Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge halten. Die Bereitschaft zur Übernahme von Grundlagenvorlesungen wird erwartet. Breite Erfahrung in der Entwicklung von Konzepten und Produkten auf dem Gebiet der IT-Sicherheit eingebetteter und verteilter Web-Applikationen sowie in der Analyse großer Datenmengen wird erwartet. Die Berufserfahrung sollte in verantwortlichen Positionen im Bereich der IT-Sicherheit im Zusammenhang mit „InternetderDinge“, „Industrie4.0“ oder auch „BigData“ gesammelt worden sein. Zudem ist die Offenheit für eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Gestaltern erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie im Dokument zum Download:


Die Hochschule Aalen sucht für die Fakultät Wirtschaftswissenschaften im Studienangebot  Internationale Betriebswirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Akademischen Mitarbeiter/in (100 %)

Kennziffer 17-01-02

Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit bei der Studienorganisation; u.a.: im Zulassungsprozess, Vorbereitung und Durchführung interner Veranstaltungen für Studierende, Vorbereitung von Sitzungen von Gremien.
  • Unterstützung des Marketings für den Studiengang gegenüber Interessenten, Bewerbern, Studierenden, Alumni, Unternehmen. Gestaltung / Pflege Homepage und Social Media.
  • Service-orientierte Beratung und Betreuung von Studierenden und Interessenten.
  • Unterstützung bei der Pflege der internationalen Beziehungen des Studiengangs (inco-ming students, Gastprofessoren, Hochschulkooperationen)
  • Weitere administrative und konzeptionelle Aufgaben nach Absprache und Bedarf im Studiengang.

Weitere Informationen finden Sie im Dokument zum Download:


Die Hochschule Aalen sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

Facilitymanager (m/w)

Kennziffer 17-01-03

Das Aufgabengebiet umfasst

  • die konstruktive Begleitung von Prozessen in den Bereichen Bau, Sanierung und Betrieb
  • die Dokumentation von Verfahren und Ergebnissen
  • die Schnittstelle zwischen der Hochbauverwaltung und der Hochschule sowie den Organisationseinheiten der Hochschule

Weitere Informationen finden Sie im Dokument zum Download:


Die Hochschule Aalen sucht für die Fakultät Maschinenbau und Werkstofftechnik, Studiengang Oberflächentechnologie/Neue Materialien zum 1. März 2017 eine/n

Akademische/n Mitarbeiter/in (Teilzeit 35%)

Kennziffer 17-01-01

Aufgabengebiet:

  • Mitwirkung in Forschungsaufgaben und –projekten auf dem Gebiet der Oberflächenforschung
  • Unterstützung bei der Betreuung studentischer Praktika und dem Aufbau neuer Praktikumsversuche im Dünnschichtlabor
  • Unterstützung bei der Einwerbung von Drittmitteln
  • Unterstützung bei der Betreuung von Studien- und Bachelorarbeiten
  • Unterstützung bei Demonstrationen von Beschichtungsverfahren im Rahmen von Vorlesungen und Hochschulveranstaltungen (Tag der offenen Tür, Girls-Day u.ä.)

Weitere Informationen finden Sie im Dokument zum Download:


Die Hochschule Aalen sucht in der Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Studienbereich Wirtschaftsingenieurwesen zur Unterstützung der Forschung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w) 50 %

Kennziffer 16-12-06

Aufgabengebiete für die Stelle:

  • Wissenschaftliche Unterstützung im Forschungsprojekt „SYSKIT“, das den Entwurf eines modularen Entwicklungssystems für sichere Industrie 4.0 Steuerungen zum Ziel hat
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Embedded Intrusion Detection Systemen für den Einsatz im industriellen Umfeld
  • Mitwirkung an der Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen und Projektanträgen
Hochschule Aalen - Aktuelle Stellenausschreibungen

Weitere Informationen finden Sie im Dokument zum Download:


Die Hochschule Aalen sucht für den Aufbau des neuen Instituts für wertorientierte Unternehmensführung baldmöglichst einen

Akademischen Mitarbeiter (m/w) (50%)

Kennziffer 16-12-04

Aufgabengebiet:

  • Unterstützung beim Aufbau und Betrieb des Instituts für wertorientierte Unternehmensführung
  • Mitarbeit bei aktuellen, auch internationalen Forschungsvorhaben im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Praxis- und Kooperationsprojekten
  • Forschung im Kontext öffentlicher und privater Forschungsförderungsprogramme
  • Mitarbeit bei der Konzeption von Wertorientierung, Ethik und Governance als Querschnittskompetenzen in den Curricula der Fakultät Wirtschaftswissenschaften
  • Mithilfe bei administrativen Tätigkeiten rund um die Institutsplanung und -verwaltung

Weitere Informationen finden Sie im Dokument zum Download:

Lehrbeauftragte (m/w) für folgende Fachgebiete:

- Programmieren in Java

- Sensorik

- Wireless- und RFID-Technologien


Ihr Profil:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Hochschulausbildung und einschlägige Berufserfahrung. Der Umgang mit Studierenden bereitet Ihnen Freude und neben fachlicher Kompetenz zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz aus. Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Lehrerfahrung. Sie sind aufgeschlossenen gegenüber Neuem, engagiert und teamfähig.


Wir bieten Ihnen:

Einen attraktiven Standort mit hervorragender Ausstattung, modernem Ambiente, weitgehende Gestaltungsmöglichkeiten und die Mitarbeit in einem engagierten Team.


Die Übernahme eines Lehrauftrages ist eine selbstständige Tätigkeit und begründet kein Dienstverhältnis im arbeitsrechtlichen Sinne.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann nehmen Sie bitte per Email Kontakt mit uns auf.

Hochschule Aalen
Studienstandort Schwäbisch Gmünd
Studiendekan
Prof. Dr. Jürgen Schüle
juergen.schuele@hs-aalen.de

Hinweis

Falls keine anderen Angaben in der Stellenbeschreibung vermerkt sind, senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Hochschule Aalen - Rektorat
Beethovenstraße 1
73430 Aalen