Modellbasierte Systementwicklung

Elektromobilität

In diesem Bereich wurde ein "Digital Twin", also ein virtuelles Produktabbild des Pedelec realisiert.
Es handelt sich um ein 3D Modell mit allen Funktionen und Eigenschaften des realen Pedelecs.
Dadurch können Schwachstellen und Fehler aufgedeckt werden, bevor ein Prototyp aufgebaut wird.
Damit werden Kosten eingespart und Korrekturen können direkt in die Entwicklung einfließen.
Tests und Analysen am Pedelec können im Simulationsmodus durchgeführt werden.

Dazu steht die folgende Laborausstattung zur Verfügung:

  • Demonstrator „E-Bike“
    • Schaltschrank für Energieversorgung
    • Wirbelstrombremse
    • E-Antrieb BionX
    • Prüfstand
    • NI ELVIS: Design- und Prototypisierungsplattform

Im Bereich der Software stehen folgende Programme zur Verfügung:

  • Siemens NX11
  • Siemens NX11 Mechatronics Concept Designer
  • MatLab Simulink