Aalen Friends of Optometry e.V.

Thumb de

Weiterbildung in Aalen
 
Am 19. und 20. Oktober veranstalten die Aalener Freunde der Optometrie u.a. mit Prof. Dr. Tony Cavallerano vom New England College of Optometry, Boston, USA, eine Weiterbildung rund um das Thema „Retina und Augennotfälle“. Auch Nicht-Mitglieder dieses Alumni-Vereins sind herzlich eingeladen und können sich für nur 150 Euro auf den neuesten Stand bringen. Anmeldungen für dieses spannende Intensivtraining nimmt georg.scheuerer@t-online.de bis 20. September 2019 entgegen.


Thumb img 20190720 125743 360

Presseinformation | 25. Juli 2019

Spannende Vorträge für Alumni und Studierende: 12. Alumni-Event des Masterstudiengangs Vision Science and Business (Optometry) der Hochschule Aalen

Während des zwölften alljährlichen Alumni-Events des international renommierten Masterstudiengangs „M.Sc. Vision Science and Business (Optometry)“ wurde am 20. und 21. Juli 2019 wie gewohnt ein außerordentliches Programm geboten. Rund 80 Alumni und aktuelle Studierende nahmen an interaktiven Präsentationen teil und hörten spannende Vorträge von Referenten aus Europa und den USA.

Gleich zwei Mal präsentierte Dr. Bina Patel, vom New England College of Optometry, Boston, MA, verschiedene Optometric Cases, bei denen die gesamte Gruppe aktiv über Diagnose und Management der Fälle diskutierte. Auch die zweite Partneruniversität des M.Sc. Vision Science and Business (Optometry) war vertreten. Dr. Ryan Bulson und Dr. Karl Citek von der Pacific University, Forest Grove, OR, sprachen über Glaukomprävention und den Effekt von blauem Licht auf die Augen. Interessante Masterkolloquien und viele weitere Referenten aus Forschung, optometrischer Praxis, sowie Vorträge von Kontaktlinsen-Spezialisten rundeten das abwechslungsreiche Programm ab. Wie immer diente das Treffen des Alumni-Vereins „Aalen Friends of Optometry e.V.“ und die angeschlossene Feier zum weiteren Austausch der Teilnehmer.

Save the Date: Der Termin für das 13. Alumni-Event steht bereits fest: Freuen sie sich am 4. und 5. Juli 2020 auf abwechslungsreiche Vorträge von international anerkannten Referenten, wie gewohnt in Benediktbeuern.

Foto: Teilnehmer des 12. Alumni-Events des Aalener berufsbegleitenden Masterstudiengangs
Fotonachweis: Hochschule Aalen / Peter Hoch



Aalener Alumni-Event und Absolventenfeier mit vielen hochkarätigen Referenten am 20. und 21. Juli 2019 in Benediktbeuern

Thumb bb19

Georg Scheuerer, Vorsitzender des Alumni-Vereins „Aalen Friends of Optometry“, hat mit seinen VorstandskollegInnen und Prof. Dr. h.c. Dietmar Kümmel wieder ein geniales Programm für Augenoptiker für das Wochenende 20. und 21. Juli 2019 in Benediktbeuern zusammengestellt. Neben Prof. Bina Patel, OD, vom New England College of Optometry, Boston, USA, werden weitere renommierte US-amerikanische Dozenten und Augenärzte/Optometristen und Alumni des Aalener berufsbegleitenden Masterstudiengangs den Stand der Forschung und ihre Erfahrungen aus der Praxis mit den Teilnehmern dieses exzellenten Weiterbildungsprogramms für Augenoptiker teilen.

Melden Sie sich am besten gleich heute noch an optometry-friends@hs-aalen.de

Das Programm finden Sie hier

Hier finden Sie eine Einladung



Digitization meets optometry - International experts lectured at Aalen University

Im Anschluss an das Beiratsmeeting im Masterstudienangebot Vision Science and Business (Optometry) referierten am Freitag, den 15. März, renommierte internationale Experten der Optometrie, darunter Alumni der Hochschule Aalen. Bei der Vortragsveranstaltung gewährten vier Experten Einblicke in ihren Berufsalltag. Die Themen reichten von der Glaukom-Forschung über die Kontaktlinsen- und Sportbrillenoptometrie bis hin zur Digitalisierung und dem Europäischen Diplom. Prof. Dr. Anna Nagl, Studiendekanin des Masterstudienangebots an der Hochschule Aalen, hieß die Beiratsmitglieder und die zahlreich erschienen Bachelor- und Masterstudierenden im neuen Aula- und Hörsaalgebäude der Hochschule herzlich willkommen.

AALEN Der Nachmittag am Freitag, den 15. März, stand an der Hochschule Aalen ganz im Zeichen der Optometrie. Mit vier Vorträgen rund um die frühzeitige Erkennung des Grünen Stars und Fallbeispielen aus der Kontaktlinsen- und Sportoptometrie sowie der Digitalisierung war für die Zuhörer ein spannendes Programm geboten. Prof. Antonio Cavallerano von der US-amerikanischen Partneruniversität der Hochschule Aalen, dem New England College of Optometry, Boston, eröffnete die Veranstaltung mit einem Vortrag zu „Glaucoma Research and Patient Care“. Prof. Cavallerano ging dabei auf neueste Erkenntnisse in der Erforschung der Erkrankung „Grüner Star“ ein und erläuterte, wie neue Technologien, wie z. B. Virtual Reality, bei der Diagnostik eingesetzt werden können.

Spannende Fallbeispiele aus der Praxis
Mike Wyss, ebenfalls Alumni des Masterstudiengangs und Vorstand bei der Optometriepraxis eyeness AG in Bern, zeigte anhand von Beispielen seiner Kunden, wie wichtig eine hohe optometrische Kompetenz für die optimale Versorgung der Bevölkerung bei Sehproblemen ist. Markus Hofmann, Gründer und Vorstand des Sehzentrums Zürich AG und ebenfalls Alumni des Masterstudiengangs, gab im darauffolgenden Vortrag Einblicke in den spannenden Bereich der Sportoptometrie und zeigte anhand konkreter Beispiele, welche Erfolge mit einem Visualtraining für (Profi-)Sportler nach einer sport-indizierten Gehirnerschütterung erzielt werden können.

Digitalisierung bietet neue Möglichkeiten
Dass die Digitalisierung auch in der Optometrie ein wichtiges Thema ist, darauf ging der für diesen Tag aus Norwegen angereiste Referent Hans Torvald Haugo, Generalsekretär des norwegischen Augenoptik-Verbands, ein. Er berichtete auf anschauliche Weise von neuen Entwicklungen im Bereich E-Health und Optometrie. In seinem Vortrag zeigte er auch, wie u.a. durch Weblösungen und Smartphone-Anwendungen bereits heute Kunden – ohne zum Augenoptiker gehen zu müssen – eigenständig Refraktionen durchführen können. Abschließend stellte er noch kurz das sog. ECOO-Diplom, das Europäische Diplom in Optometrie, vor. Ziel des ECOO-Diploms ist es, die Berufs- und Ausbildungssysteme für Optometrie und Optik europaweit zu harmonisieren. Der berufsbegleitende Aalener Masterstudiengang M.Sc. Vision Science and Business (Optometry) plant Teil dieser europaweiten Initiative zu werden.

An diesem Nachmittag gelang es allen Referenten, aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung und der täglichen Praxis für die Zuhörer spannend und verständlich vorzustellen. Die Studierenden konnten durch die Vorträge einen praxisnahen Einblick in ihr zukünftiges Berufsfeld erhalten. Prof. Nagl animierte die Studierenden, neugierig zu sein und lud sie ein, Kontakte mit den anwesenden Experten u. a. auch für ihr Praxissemester zu knüpfen. Der Vorsitzende des Alumni Vereins „Aalen Friends of Optometry e.V.“, und Inhaber eines augenoptischen Betriebs, Georg Scheuerer, findet, „dass es an diesem Nachmittag gelungen ist, die Studenten für den spannenden Beruf des Augenoptikers/Optometristen und für das ständige Weiterbilden auch nach dem (ersten) Studienabschluss zu begeistern.“

Bewerben Sie sich jetzt: Derzeit sind nur noch zwei der begehrten 14 Studienplätze im berufsbegleitenden Aalener Masterstudiengang M.Sc. Vision Science and Business (Optometry) mit Start Juli 2019 frei: www.optometrie-master.de


Bildnachweis: Hochschule Aalen, Pia Heusel

Alumni Meeting 2019 in Benediktbeuern

Image 1170 img 0155abc

Wir freuen uns Euch auch beim Alumni Meeting im Jahr 2019 in Benediktbeuern zu sehen. Key Note Speaker auf dem Alumni Meeting am 20. und 21. Juli in 2019: Prof. Bina Patel, OD. Untenstehend einige Fotos des Meetings von 2018.

Alumni-Treffen 2018 des Masterstudiengangs Vision Science & Business (Optometry)

Am 9. und 10. Juni 2018 fand das alljährliche Alumni-Event des Aalener berufsbegleitenden Masterstudiengangs M.Sc. Vision Science & Business (Optometry) zum elften Mal statt. Dazu waren erneut wieder international renommierte Referenten nach Benediktbeuern eingeladen, die den rund 70 Anwesenden spannende Vorträge aus verschiedenen Bereichen der Augenoptik und Optometrie präsentierten.

Die diesjährige Key Note hielt der US-amerikanische Spezialist für Netzhauterkrankungen Prof. Tony Cavallerano, OD, FAAO, vom New England College of Optometry, Boston, MA. Dazu gab es eine Vielzahl an hochkarätigen Vorträgen aus den Bereichen Kontaktlinse, Low Vision und Sports Vision. Außerdem wurden zwei interaktive Workshops zu den Themen „Fundusbeurteilung“ und „Vision Therapy“ angeboten. Des Weiteren fanden die diesjährigen Masterkolloquien und das Treffen des Alumni-Vereins „Aalen Friends of Optometry e.V.“ statt.

Der Termin für das nächstjährige Treffen steht auch bereits fest: Am 20. und 21. Juli 2019 darf man sich auf spannende Vorträge der Direktorin des internationalen Programms des New England College of Optometry und der Dozentin im berufsbegleitenden Masterstudiengang der Hochschule Aalen, Prof. Bina Patel, OD, FAAO, und vielen weiteren hochkarätigen Referenten freuen.

Image 1170 img 0047

Teilnehmer aus neun Nationen versammelten sich beim 11. internationalen Alumni-Meeting des berufsbegleitenden Masterstudiengangs M.Sc. Vision Science and Business (Optometry) der Hochschule Aalen.
Bildrechte: Hochschule Aalen/Peter Hoch



Alumni Meeting 2018 in Benediktbeuern

Wir freuen uns Euch beim Alumni Meeting 2018 in Benediktbeuern am 9. und 10. Juni zu sehen. Sie können den geplanten Ablauf mit vielen hochkarätigen Dozenten in der nachfolgenden Galerie entnehmen.

Jährliche Mitgliederversammlung im Kloster Benediktbeuern

Thumb dsc 3996 360dpi

Auch dieses Jahr fand im Zentrum für Umwelt und Kultur des Klosters Benediktbeuern das Alumni Meeting und der Optometrie Kongress des berufsbegleitenden Masterstudiengangs M.Sc. Vision Science and Business (Optometry) der Hochschule Aalen statt.

Am letzten Juli Wochenende luden Prof. Dr. h.c. Kümmel und Prof. Dr. Anna Nagl erneut die Studierenden und Absolventen des Studiengangs ein, welche motiviert an dem interessanten und lehrreichen Optometrie Kongress teilnahmen. Auch fand unter Leitung des Vorsitzenden des Vorstands, Georg Scheuerer, die jährliche Mitgliederversammlung der Alumni Association Aalen Friends of Optometry e.V. statt.

Prof. Dr. h.c. Kümmel gelang es an diesem Alumni-Event wieder ein Programm mit renommierten Referenten zu organisieren. So kamen neben Prof. Dr. Thomas Freddo (New England College of Optometry, Massachusetts) und Prof. Dr. Hannu Laukkanen (Pacific University, Oregon) auch Prof. Dr. Matjaz Mihelcic (University Velika Gorica, Kroatien) und die Masterabsolventin Silke Lohrengel nach Benediktbeuern. Als Ehrengast reiste Prof. Dr. Willard Bleything von der Pacific University, Oregon, aus den USA. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden auch die Masterthesen des aktuellen Studienjahres vorgestellt.

Die barocken Gemäuer des ehemaligen Benediktinerklosters stellten zum wiederholten Male eine perfekte Kulisse dar, um den fachlichen Austausch zu fördern sowie die Abende des Kongresses in gemeinsamer Runde und guten Gesprächen ausklingen zu lassen.

Alumni-Meeting und jährliche Mitgliederversammlung im Kloster Benediktbeuern

Thumb dscf6501

Anlässlich des Alumni Meeting / Optometrie-Kongress 2016 fand auch die Mitgliederversammlung des Vereins Aalen Friends of Optometry statt. Herr Georg Scheuerer stellte dabei die Vorzüge einer Mitgliedschaft vor.

Der Verein dient den Absolventen der Hochschule Aalen als Plattform für den Austausch unter Spezialisten in der Optometrie und wird durch die Möglichkeit der kostengünstigen Nutzung der Hochschulräume für Fortbildungen und als Mittelpunkt des Networkings seitens der Hochschule Aalen unterstützt. In diesen Räumen werden für Vereinsmitglieder Wochenend-Seminare, besetzt mit unterschiedlichen Referenten aus verschiedenen Fachgebieten, angeboten.

9. Alumni-Event des Aalener berufsbegleitenden Masterstudiengangs

Thumb dscf6373

Über 80 Alumni und Studierende aus sieben Ländern treffen sich in Benediktbeuern

Vom 16. bis 21. Juni 2016 fand mit über 80 Alumni und Masterstudierenden aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Luxemburg, Slowenien, Kroatien und Italien und hochkarätigen Professoren aus den USA das 9. Alumni-Meeting des berufsbegleitenden Aalener Masterstudiengangs Vision Science and Business (Optometry) statt. Als Veranstaltungsort für diesen hochkarätig besetzten Optometrie-Kongresses hat sich das Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK) im Kloster Benediktbeuern (Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen) bewährt. Dank der exzellenten internationalen Beziehungen gelang es Prof. Dr. h.c. Kümmel erneut amerikanische Professoren für diesen Optometrie-Kongress zu gewinnen. Über den aktuellen Stand der Wissenschaft auf dem Gebiet der Optometrie referierten u. a. Prof. Tony Cavallerano (New England College of Optometry, Boston, MA, USA), Prof. Thomas Freddo (Former Dean of the Optometry Department an der University of Waterloo, Kanada, jetzt zurück am New England College of Optometry), Prof. Scott Cooper und Prof. Dina & Graham Erickson (Pacific University, Forest Grove, OR, USA)

Die Planung für das Alumni-Event/den Optometrie Kongress in 2017 in Benediktbeuern ist bereits in vollem Gange: Am Freitag, 28. Juli 2017 werden die Masterthesen des Studienjahres 2016/17 präsentiert. Am Samstag, 29. Juli, Sonntag, 30. Juli 2017 findet dann das 10. Alumni-Event statt. Zugesagt haben bereits Prof. Hannu Laukkanen (Pacific University, Forest Grove, OR, USA) und erneut Prof. Thomas Freddo sowie Prof. Matjaz Mihelcic (University of Applied Sciences Velika Gorica, Croatia). Angefragt ist darüber hinaus der neue Honorarprofessor der Hochschule Aalen: Prof. Dr. Gangolf Sauder, Chefarzt der Charlottenklinik für Augenheilkunde. Als Ehrengast wird Prof. Dr. Willard Bleything von der Pacific University erwartet.

Fotos der Veranstaltung finden Sie unter diesem Link

Tag der offenen Tür

Thumb bild1

Tag der offenen Tür am 23. & 24. Juli 2016 des Augenoptik-/Optometrie- und Hörakustik-Neubaus kombiniert mit attraktiven Vorträgen

Am 23. und 24. Juli 2016 gehen Prof. Bina Patel, OD, vom New England College of Optometry, Boston, MA, USA, und unser Dozent im berufsbegleitenden Masterstudiengang M.Sc. Vision Science and Business (Optometry), Georg Scheuerer, Fallbeispiele von pathologischen Befunden durch und interpretieren diese.

Anmeldung direkt bei Prof. Dr. Anna Nagl
anna.nagl@hs-aalen.de

Anton-Huber-Straße 23 - Gebäude G4 Burren - 73430 Aalen

ALUMNI MEETING 2016

Thumb alumni2016 web

Alumni Event & Optometry Congress: June 17 till 19, 2016 in Benediktbeuern with Prof. Dr. Tony Cavallerano (New England College of Optometry, Boston, MA, USA), Prof. Dr. Thomas Freddo (University of Waterloo, Kanada), Prof. Dr. Scott Cooper and Prof. Dr. Dina & Graham Erickson (Pacific University, Forest Grove, OR, USA) plus Contact Lenses Module for Students June 20 and 21, 2016

Download Flyer (Alumni Event)