Aktuelle Termine

Thumb flyer nhkonkret 1

Flyer Nachhaltigkeit konkret_Wintersemester 2020/21

Vortragsreihe „Nachhaltigkeit konkret“ im Wintersemester 2020/21 ausschließlich über Zoom

Mit der Vortragsreihe „Nachhaltigkeit konkret“ soll die Vielfalt der Nachhaltigen Entwicklung aus Sicht der Theorie und der Praxis vermittelt werden. Die Studierenden sowie die Öffentlichkeit haben die Möglichkeit, ihre Fragen an die eingeladenen Experten aus Wissenschaft und Praxis zu stellen.

Die Vorträge sind kostenlos und werden vom Referat für Technik- und Wissenschaftsethik (RTWE) finanziert.

Studierende haben die Möglichkeit im Rahmen des Studium Generale 5 Workloadstunden pro Vortrag zu sammeln. Mit dem Studium Generale fördert die Hochschule fächerübergreifendes Lernen und einen Blick über den Tellerrand, der auch für die Persönlichkeitsentwicklung der Studierenden von großer Bedeutung ist. Beim Career- und Gründercenter können Sie sich über aktuelle Angebote und Veranstaltungen informieren. Die Vorträge der Reihe "Nachhaltigkeit konkret" sind auch für das Ethikum anrechenbar.

Dieses Semester findet „Nachhaltigkeit konkret“ ausschließlich als Online-Veranstaltung über Zoom statt.
Die Vorträge sind jeweils dienstags von 18:30 - 20:00 Uhr bzw. 18:00 - 19:30 Uhr. 


Den Zoom-Link zur Veranstaltung finden Sie hier >>https://hs-aalen-de.zoom.us/j/91982382318?pwd=UUhiSTI2c2YrNW92VFVrbnpmWEFCUT09#success
Um sich einzuloggen verwenden Sie bitte folgende Meeting-ID: 919 8238 2318 und den Kenncode: sdg4.


Thumb flyer nhkonkret 2

Flyer Nachhaltigkeit konkret_Wintersemester 2020/21

Datum: 10.11.2020, 18:30 – 20:00 Uhr
Was hat die Mücke je für uns getan? Was biologische Vielfalt für unser Leben bedeutet
Referentin: Dr. Frauke Fischer


Datum: 17.11.2020, 18:00 – 19:30 Uhr
Lust auf Zukunft – wie unsere Gesellschaft die Wende schaffen wird
Referent: Dr. Franz Alt


Datum: 01.12.2020, 18:30 – 20:00 Uhr
Zukunft unserer Ernährung
Referentin: Denise Loga

Datum: 15.12.2020, 18:30 – 20:00 Uhr
Ethics & Purpose – Unternehmen nachhaltig positionieren
Referent: Klaus Peter Betz


Thumb sdg kreis

10. Klimaforum Ostalb - Nachhaltige Projekte in der Region

Am 15.11.18 findet das 10. Klimaforum des Ostalbkreises im Landratsamt, großer Sitzungssaal, statt. Dieses Jahr geht es um regionale Projekte, die einen Beitrag zu den 17 UN-Nachhaltigkeitszielen leisten. Dabei wird die Rolle der verschiednen Nachhaltigkeitspolitiken beleuchtet und verschiedene Projekte aus der Region vorgestellt. 

Mehr dazu im angehängten Flyer.


Programm des 10. Klimaforums Ostalb am 15.11.18
Thumb csm logo 230866177b

Fairtrade University HS Aalen

Liebe Professorinnen und Professoren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Studierende,

wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass Sie verschiedene fair gehandelte Produkte direkt bei uns im Nachhaltigkeitsbüro Raum 209 erwerben können. Wir haben folgende Produkte für Sie vor Ort:

  • Bärenstarke Fruchtgummis
  • Mangostreifen, gesüßt und ungesüßt
  • Verschiedene Schokolade und Schokoriegel
  • Schwarztee Darjeeling und Kräuter Tee Mischung
  • Kaffee (gemahlen) 250g Packung
  • Weißer Langkornreis „Hom Mali“

 

Wir sind immer mittwochs von 12-14 Uhr für Sie da. Gerne erweitern wir unser Angebot auf Nachfrage, eine Abholung auf Anfrage ist möglich.

 

Mit besten Grüßen

Daniela Dorrer
Referentin für Nachhaltige Entwicklung 

Prof. Dr. Ulrich Holzbaur
Senatsbeauftragter für Nachhaltige Entwicklung

Schwarzes Brett

12.04.2021 – Vortragsreihe Nachhaltigkeit konkret

Jeweils von 18:30 Uhr bis 20 Uhr hier an folgenden Dienstagen:
13. April '21: Prof. Hans-Peter Voss
04. Mai '21: Miriam Brüne und Andreas Kissling
11. Mai '21: Margit Stumpp, MdB
01. Juni '21: Leni Breymaier, MdB
15. Juni '21: Roderich Kiesewetter, MdB.

Die Vortragsreihe "Nachhaltigkeit konkret" finden Sie unter https://hs-aalen-de.zoom.us/j/91982382318?pwd=UUhiSTI2c2YrNW92VFVrbnpmWEFCUT09
Meeting-ID: 919 8238 2318, Kenncode: sdg4

Prof. Hans-Peter Voss macht den Auftakt: Er spricht über die Zukunftsressource Kreativität und die Herausforderungen an Bildung in der digitalen Zeitenwende. Die Designer*innen Miriam Brüne und Andreas Kissling stellen ihre Geschäftsmodellinnovation für die Circular Economy vor. Die drei MdB Margit Stumpp, Leni Breymaier und Roderich Kiesewetter für Aalen/Heidenheim teilen mit uns in ihren Vorträgen jeweils ihre Version und Vision einer nachhaltigen Zukunft nach Corona. Schauen Sie vorbei und diskutieren Sie im Anschluss mit den Referent*innnen. Die ausführlichen Vortragsbeschreibungen sind im Kalender des Career Center einsehbar.
Ansprechpartner*innen: Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Dr. Annika Beifuss, Vanessa Vanini / Hochschule Aalen / Referat für Nachhaltige Entwicklung.
E-Mail: nachhaltigkeit@hs-aalen.de

News

Geschäftsmodelle nachhaltig denken mit CoSyEin Modell für ganzhaltig nachhaltige Geschäftsmodelle entwickelt an der Hochschule Aalen

Thumb 20210405 cosy stefaniebango

Masterandin Stefanie Bango hat das Modell CoSy „Der Circle of Sustainability" für nachhaltige Unternehmensgründungen entwickelt

Di, 13. April 2021 Nachhaltig durchstarten? Nicht nur Gründer sein, sondern auch die Welt verbessern? Dazu gehört es, Geschäftsmodelle ganzheitlich und nachhaltig zu denken. Dazu hat Studentin Stefanie Bango das Konzept CoSy „Der Circle of Sustainability“.
Thumb sdg kreis
Fr, 26. März 2021

Jeweils von 18:30 Uhr bis 20 Uhr hier an folgenden Dienstagen:

  • 13. April '21: Prof. Hans-Peter Voss
  • 04. Mai '21: Miriam Brüne und Andreas Kissling
  • 11. Mai '21: Margit Stumpp, MdB
  • 01. Juni '21: Leni Breymaier, MdB
  • 15. Juni '21: Roderich Kiesewetter, MdB.

Die Vortragsreihe "Nachhaltigkeit konkret" finden Sie unter https://hs-aalen-de.zoom.us/j/91982382318?pwd=UUhiSTI2c2YrNW92VFVrbnpmWEFCUT09
Meeting-ID: 919 8238 2318, Kenncode: sdg4

Die Reihe „Nachhaltigkeit konkret“ steht im Sommersemester '21 unter dem Motto "Build Back Better". Wir stellen in verschiedenen Themenbereichen die Frage, wie wir die aktuelle Krise nutzen können, um unsere Gesellschaft zukunftsfähiger wieder aufzubauen. 

Prof. Hans-Peter Voss macht den Auftakt: Er spricht über die Zukunftsressource Kreativität und die Herausforderungen an Bildung in der digitalen Zeitenwende. Die Designer*innen Miriam Brüne und Andreas Kissling stellen ihre Geschäftsmodellinnovation für die Circular Economy vor. Die drei MdB Margit Stumpp, Leni Breymaier und Roderich Kiesewetter für Aalen/Heidenheim teilen mit uns in ihren Vorträgen jeweils ihre Version und Vision einer nachhaltigen Zukunft nach Corona. Schauen Sie vorbei und diskutieren Sie im Anschluss mit den Referent*innnen. Die ausführlichen Vortragsbeschreibungen sind im Kalender des Career Center einsehbar.
Ansprechpartner*innen: Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Dr. Annika Beifuss, Vanessa Vanini / Hochschule Aalen / Referat für Nachhaltige Entwicklung.
E-Mail: nachhaltigkeit@hs-aalen.de

Neues Konzept „SAFE“ für sichere Events Kooperation von Summer Breeze Open Air und Hochschule Aalen

Thumb 210302 summerbreeze

Die Hochschule Aalen und die Silverdust GmbH haben ein Konzept zur sicheren Durchführung von Events während der Corona-Pandemie entwickelt. Foto: Alex Härtel via summer-breeze.de

Do, 11. März 2021 Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen, deswegen machen das Metal Festival und die Hochschule Aalen gemeinsame Sache. Zusammen entwickeln sie derzeit ein Safety Assessment Tool, das Veranstaltern in ganz Deutschland in Form von digitalen Workshops zur Verfügung gestellt wird und dafür sorgen soll, dass auch große Events trotz Corona stattfinden können.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren