Nachhaltige Entwicklung

Thumb sdg kreis

10. Klimaforum Ostalb - Nachhaltige Projekte in der Region

Am 15.11.18 findet das 10. Klimaforum des Ostalbkreises im Landratsamt, großer Sitzungssaal, statt. Dieses Jahr geht es um regionale Projekte, die einen Beitrag zu den 17 UN-Nachhaltigkeitszielen leisten. Dabei wird die Rolle der verschiednen Nachhaltigkeitspolitiken beleuchtet und verschiedene Projekte aus der Region vorgestellt. 

Mehr dazu im angehängten Flyer.


Programm des 10. Klimaforums Ostalb am 15.11.18
Thumb csm logo 230866177b

Fairtrade University HS Aalen

Liebe Professorinnen und Professoren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Studierende,

wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass Sie verschiedene fair gehandelte Produkte direkt bei uns im Nachhaltigkeitsbüro Raum 209 erwerben können. Wir haben folgende Produkte für Sie vor Ort:

  • Bärenstarke Fruchtgummis
  • Mangostreifen, gesüßt und ungesüßt
  • Verschiedene Schokolade und Schokoriegel
  • Schwarztee Darjeeling und Kräuter Tee Mischung
  • Kaffee (gemahlen) 250g Packung
  • Weißer Langkornreis „Hom Mali“

 

Wir sind immer mittwochs von 12-14 Uhr für Sie da. Gerne erweitern wir unser Angebot auf Nachfrage, eine Abholung auf Anfrage ist möglich.

 

Mit besten Grüßen

Daniela Dorrer
Referentin für Nachhaltige Entwicklung 

Prof. Dr. Ulrich Holzbaur
Senatsbeauftragter für Nachhaltige Entwicklung

Schwarzes Brett

Keine Einträge für das Schwarze Brett gefunden

News

Wie sieht die Mobilität von morgen aus? Studierende der Hochschule Aalen entwickeln Verkehrskonzepte der Zukunft

Thumb 200915 mobilit tsprojekte foto privat

Wie gut werden E-Bike-Station, wie beispielsweise am Kreisel in der Rombacher Straße, angenommen? Und wie kann man die Nutzung erhöhen?

Di, 15. September 2020 Wie kommen die Menschen auf der Ostalb in Zukunft am besten von A nach B? Dieser Frage sind Studierende der Hochschule Aalen nachgegangen und haben die Bürgerinnen und Bürger zu ihrem Mobilitätsverhalten befragt. Dabei kam heraus: Mehr E-Bike-Leihstationen und Carsharing-Angebote an Aalener Knotenpunkten, eine App, um die Nutzung des ÖPNVs zu vereinfachen und neue Park-and-Ride-Konzepte könnten den Verkehr künftig verbessern.

Nachhaltiger leben leicht gemachtProfessor Dr. Ulrich Holzbaur von der Hochschule Aalen veröffentlicht Buch über Nachhaltige Entwicklung

Thumb 200901 nahchaltige entwicklung ulrich holzbaur fotomartinaholzbaur

Was bedeutet Nachhaltigkeit eigentlich genau und was kann jeder einzelne tun, um nachhaltiger zu handeln? Das erklärt Prof. Dr. Ulrich Holzbaur in seinem neuen Buch.

Di, 01. September 2020 Wie können wir ressourcenschonender leben? Und was müssen wir tun, um dieses Ziel zu erreichen? Nachhaltigkeit ist eines der zentralen Zukunftsthemen, auch an der Hochschule Aalen. Prof. Dr. Ulrich Holzbaur hat sich als Beauftragter für Nachhaltige Entwicklung und Professor im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen diesem Themengebiet verschrieben. Im Springer Verlag ist nun sein Buch „Nachhaltige Entwicklung – der Weg in eine lebenswerte Zukunft“ erschienen, das Handlungsempfehlungen zu einem nachhaltigeren Leben gibt.

Verantwortliches Unternehmertum spielerisch erarbeiten Studierende der Hochschule Aalen organisieren virtuelle Seminare zu Sustainable Entrepreneurship

Thumb 200603 sustainable entrepreneurship fotoleonietiebel

Die Workshops und Vorträge zu Sustainable Entrepreneurship und Social Businesses fanden großen Anklang.

Mi, 03. Juni 2020 Im Rahmen der Nachhaltigkeitswochen @Hochschulen BAWÜ haben Studierende der Hochschule Aalen eigene Konzepte für ein Social Business realisiert und in virtuellen Workshops mit den Teilnehmenden Prinzipien und Maßnahmen des Social Entrepreneurships erarbeitet.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren