Aalener Institut für Unternehmensführung (AAUF)

Thumb saeule aauf

Der Forschungsbedarf an fundierten, speziell auf konkrete Betriebstypen zugeschnittene Lösungen, sollen methodisch hochwertig, empirisch fundiert und zugleich praxisnah durch die Kooperation mit Praxispartnern gedeckt werden.

Die aus der Forschung erkennbaren Ergebnisse dienen der Initiierung eines Kooperations- und Transferprozesses für die breite Praxis.

Durch die Verankerung des Aalener Instituts für Unternehmensführung in den Struktur- und Entwicklungsplan der Hochschule Aalen soll der Lehrbetrieb vorangetrieben sowie die Berufsbefähigung der Studierenden zielgerichtet und nachhaltig umgesetzt werden.

News

Erfolgsfaktoren der Unternehmensführung Aalener Institut für Unternehmensführung (AAUF) veröffentlicht zweite Forschungsstudie an der Hochschule Aalen

Thumb 180822 aauf risiko studie cover

Die zweite Forschungsstudie des AAUF erschien als Band 2 der Studienserie "Erfolgsfaktoren der Unternehmensführung".

Mi, 22. August 2018 Das in 2017 ins Leben gerufene Aalener Institut für Unternehmensführung (AAUF) an der Hochschule verfolgt das Ziel, Corporate Governance mit dem primären Fokus auf Wertorientierung in der Unternehmensführung innerhalb von Forschungs- und Transferprojekten zu etablieren. Die Studie „Risikomanagement – Status Quo in der Praxis“ – Band 2 der Studienserie „Erfolgsfaktoren der Unternehmensführung“ des AAUF – zeigt mit einer Gesamtteilnehmerzahl von 320 Unternehmen die hohe Bedeutung der Thematik für die Praxis auf.
Thumb bild pressemitteilung seite 1
Mi, 15. August 2018 Die Studie „Risikomanagement – Status Quo in der Praxis“ – Band 2 der Studienserie „Erfolgsfaktoren der Unternehmensführung“ des AAUF – zeigt mit einer Gesamtteilnehmerzahl von 320 Unternehmen die hohe Bedeutung der Thematik für die Praxis auf. Risikomanagement wird aktiv von Geschäftsführung/Vorstand diskutiert und ist ein Thema, dem mehrheitlich eine mittlere bis sehr hohe Relevanz beigemessen wird. In Zukunft wird das Thema sogar noch wichtiger werden.

Mit freundlicher Unterstützung der
Carl Zeiss Stiftung
und der
Carl Zeiss AG