Schwarzes Brett

14.05.2021 – Vorpraktikum während Pandemiesituation

Änderung für alle Bachelor-Studierenden
Verzicht auf das Vorpraktikum während Pandemiesituation


Link https://www.hs-aalen.de/de/pages/praktikantenamt-maschinenbau-und-werkstofftechnik_das-vorpraktikum


12.05.2021 – Ab 18. Mai: ZEISS Digitale Bewerbertage "Virtual Open House"

ZEISS sucht zahlreiche Ingenieure und Ingenieurinnen aus dem Bereich Maschinenbau und Werkstofftechnik für die Mitarbeit im Team der Carl Zeiss SMT GmbH, und lädt zu digitalen Bewerbertagen in Form von Virtual Open Houses ein.
Weitere Infos unter: www.zeiss.de/virtualopenhouse
Der erste Event findet bereits am Dienstag, 18. Mai statt.
Anerkennung durch den Deutschen Zukunftspreis des Bundespräsidenten 2020: https://www.zeiss.de/corporate/innovation-und-technologie/dzp.html

22.03.2021 – Einführungsveranstaltung Praxissemester

Bitte beachten Sie die Termin für die Einführung ins Praktische Studiensemester (Pflichtveranstaltung), siehe Link https://www.hs-aalen.de/de/facilities/208/news


News

Alles andere als oberflächlichProf. Dr. Katharina Weber forscht an nachhaltigen Schmierstoffen für elektrische Antriebe und wird dabei vom Förderprogramm EXPLOR unterstützt

Thumb 210208 explor katharinaweber fotosaskiast ven kazi

Auch in der Forschung müssen nachhaltige Themen eine Selbstverständlichkeit werden, findet Prof. Dr. Katharina Weber. Dabei ist es der Materialwissenschaftlerin wichtig, den Gesamtzusammenhang zu sehen und die ökologischen ebenso wie die ökonomischen und sozialen Faktoren miteinzubeziehen.

Mo, 08. Februar 2021 Kratzfeste Handydisplays, selbstreinigende Backöfen oder festhaftender Korrosionsschutz: Innovative Oberflächen machen’s möglich. Durch die gezielte Veränderung von Oberflächen werden neue Produkteigenschaften ermöglicht, die zur Wettbewerbsfähigkeit in vielen Branchen beitragen. Vor allem in Zukunftsfeldern wie Industrie 4.0, Elektromobilität oder grüne Technologien gewinnt die Oberflächentechnik als Schlüssel- und Querschnittstechnologie zunehmend an Bedeutung. So erforscht Prof. Dr. Katharina Weber an der Hochschule Aalen, wie in elektrischen Antrieben mineralölbasierte durch nachhaltige Schmierstoffe ersetzt werden können. Ihre Forschungsaktivitäten werden jetzt durch das Programm EXPLOR der Abtsgmünder Stiftung Kessler + Co. für Bildung und Kultur gefördert.

European Corrosion Management Virtual Conference der NACE14 Studierende von der Hochschule Aalen nehmen teil

Thumb 20201217 bericht korrosionskonferenz

Die diesjährige virtuelle Korrosionskonferenz © 2020 Virtual Event Place, NACE International

Im Rahmen der Vorlesung „Corrosion Management“ nahmen 14 Studierende aus dem Studiengang „Oberflächentechnologie/ Neue Materialien“ an der virtuellen Korrosionsmanagement-Konferenz der National Association of Corrosion Engineers (NACE) am 17. und 18. November 2020 teil. Die Konferenz fand in diesem Jahr erstmalig rein digital statt und nicht wie geplant in Bukarest.

Digitale Absolventenrede 2020 Fabian Schäfer erfolgreicher Absolvent im Studiengang Oberflächentechnik / Neue Materialien

Thumb 20201114 absolventenfeier fabian sch fer

Absolvent Fabian Schäfer © Hochschule Aalen | Jan Walford

Er gehört zu den insgesamt 68 Jahrgangsbesten sowie fünf Preisträgerinnen und Preisträgern, die auf der Absolventenfeier für ihren besonders großen Studienerfolg ausgezeichnet wurden. „Heute sind wir stolze Absolventen der forschungsstärksten Hochschule in Baden-Württemberg. Auch wenn Corona das letzte Semester ganz schon durcheinandergewirbelt hat. Dank des Engagements von allen Beteiligten an der Hochschule haben wir das zusammen gemeistert“, so Schäfer.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren