Analytische und Bioanalytische Chemie

Master of Science

Ab dem Wintersemester 2009/2010 wird an der Hochschule Aalen der neue Masterstudiengang „Analytische und Bioanalytische Chemie" angeboten. Aufbauend auf einem Bachelorabschluss können Chemiker in 3 Semestern (einschließlich Masterarbeit) den Abschluss als Master of Science erreichen.

Vermittelt werden vertiefte Kenntnisse der analytischen Chemie mit einem Schwerpunkt auf biologischen Anwendungen. Dabei wird auf das selbstständige Arbeiten in Projekten Wert gelegt, sodass die Absolventen verantwortungsvolle Aufgaben im chemischen/pharmazeutisch/ biotechnologischen Umfeld übernehmen können. Außerdem qualifiziert der Abschluss für eine anschließende Promotion.

Die Studieninhalte umfassen neben der Vertiefung anorganisch-, organisch- und physikalisch-chemischer Grundlagen vor allem Themen der Analytik, Spektroskopie und Biochemie.

Schwarzes Brett

27.09.2017 – Raumänderungen

Achtung beachten Sie folgende Raumänderungen:

06.10.2017 Semester C1, 11.30 - 13.00 Raum 234

C1: Die Vorlesung Mathematische Grundlagen bei Prof. Hader, Donnerstags 8.00 - 9.30 Uhr wird ab sofort ins Audimax (Raum 133) verlegt.


News

Thumb rapp

Dr. Wolfgang Rapp, Gründer und Geschäftsführer der Rapp Polymere GmbH, Tübingen

Di, 09. Mai 2017

Dr. Wolfgang Rapp, Gründer und Geschäftsführer der Rapp Polymere GmbH, Tübingen, hat im Rahmen des Vortragsprogramms des GDCh-Ortsverbands Aalen-Ostalb für das Sommersemser 2017 am 25.04.2017 einen Vortrag über „Synthese und Anwendung von funktionalisiertem Polyethylenglycol und PEG-modifizierten Systemen“ gehalten. Im Vordergrund standen dabei auf der einen Seite TentaGel®-Harze, die breiten Einsatz bei der Festphasensynthese von Peptiden und kleinen organischen Molekülen finden. Auf der anderen Seite gab Dr. Rapp detaillierte Einblicke in die Synthese, Charakterisierung und Verwendung funktionalisierter PEG’s.

Bericht aus UppsalaJennifer Römer

Thumb cn roemer

Prof. Neusüß und Jennifer Römer

Di, 14. Juni 2016 Für meine Masterarbeit entschied ich mich an das Biomedical Centrum (BMC) der Uppsala Universität in Schweden zu gehen. Dort habe ich die tolle Möglichkeit, innerhalb einer internationalen Arbeitsgruppe, an der Messung verschiedener Modifikationen des Hämoglobins mittel CE-UV & CE-MS forschen zu können.

550 künftige Studierende informieren sichNach der Zulassung geht es zum Bewerberinfotag

Thumb 150724 bewerberinfotag  9

So viele Interessierte wie noch nie kamen zum Bewerberinfotag.

Fr, 24. Juli 2015 In der vergangenen Woche sind die Zulassungen versendet worden. Mit der freudigen Nachricht haben die Bewerberinnen und Bewerber die Einladung zum Infotag bekommen, bei dem sie sich heute von der Hochschule Aalen und ihren Studiengängen ein Bild machen konnten.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren