News und Presse

Semesterabschluss-GrillenIngenieurpädagogik-Studierende beenden gemeinsam das Sommersemester 2022

Come together des Studiengangs Ingenieurpädagogik zu Semesterabschluss. | Foto: Hochschule Aalen

Di, 26. Juli 2022 Mit einem kleinen Grillfest wurde gemeinsam das Sommersemester 2022 abgeschlossen - Ingenieurpädagogik-Studierende und Professoren kamen zusammen, um sich vor der vorlesungsfreien Zeit noch einmal zusammenzusetzen und das vergangene Semester Revue passieren zu lassen.

Die Ingenieurpädagogik-Erstsemester des Sommersemesters 2022 mit Prof. Dr. Lukas Schachner (2. v. r.). | Foto: Hochschule Aalen/Nina Schaible

Mi, 16. März 2022

Rund 400 Erstsemester starteten diese Woche in ihr Bachelor- oder Masterstudium. Sie dürfen sich im Sommersemester 2022 auf möglichst viele Präsenzveranstaltungen freuen, um so den persönlichen Austausch wieder verstärkt zu ermöglichen. Der Studiengang Ingenieurpädagogik durfte einen Teil seiner Erstsemester persönlich mit Prof. Dr. Lukas Schachner begrüßen. Das Kennenlernen war zum Semesterstart unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Sicherheitsmaßnahmen wieder in Präsenz möglich, durfte aber auch online erlebt werden.

Wir wünschen allen Studierenden einen guten Start in das erste Semester!

Hochschule Aalen mit Studiengang Ingenieurpädagogik mit Studycheck.de-Award ausgezeichnetHervorragende Bewertungen von Ingenieurpädagogik-Studierenden

StudyCheck.de CATEGORY Award 2022

In der Kategorie 5.000 bis 15.000 Studierenden erzielte die Hochschule Aalen hervorragende Bewertungen der Studierenden und Alumni und landete deutschlandweit auf Platz zwei. Grafik: StudyCheck.de

Di, 15. Februar 2022 Auszeichnung für die Hochschule Aalen: Laut StudyCheck.de zählt sie zu den beliebtesten Hochschulen in der Bundesrepublik. In der Kategorie 5.000 bis 15.000 Studierende erzielte sie hervorragende Bewertungen der Studierenden und Alumni und landete deutschlandweit auf Platz zwei. Dafür erhielt sie jetzt den Category Award. Die Studierenden hoben dabei auch besonders häufig das gute hybride Lehrangebot hervor, das die Teilnahme an den Vorlesungen und Veranstaltungen der Hochschule Aalen in der Pandemie-Situation sowohl in Präsenz auf dem Campus als auch digital ermöglicht.

Viele neue Eindrücke für Berufsberater/innenStudienangebote Optical Engineering, UX, TCC und Ingenieurpädagogik stellen sich vor

Die Berufsberater/innen erhielten virtuell viele Einblicke in moderne und vielfältige Studienangebote. | Foto: Hochschule Aalen, Nina Schaible

Do, 10. Februar 2022 Gestern haben sich rund 20 Berufsberater/innen der Agentur für Arbeit aus ganz Baden-Württemberg virtuell zu einem Studieninfotag zusammengefunden, um sich einen Eindruck der Studieninhalte sowie Karrieremöglichkeiten junger Menschen der Studienangebote User Experience, Technical Content Creation, Optical Engineering und Ingenieurpädagogik zu verschaffen.

Die Zukunft unserer Gesellschaft mitgestaltenIngenieurpädagogik-Absolvierende der Hochschule Aalen verabschiedet

Die Ingenieurpädagogik-Absolvierenden 2021. | Foto: Sandro Brezger

Sa, 13. November 2021 Der kröndende Abschluss Ihres Studiums an der Fakultät Optik & Mechatronik - die Absolvierenden feierten ihren Bachelorabschluss an der Hochschule Aalen. Mit diesem sind sie bestens gerüstet für die Zukunft.

Digital und persönlich erreichbar – der erste hybride SchulbesuchStudienbereich Mechatronik stellt sich dem Gymnasium Abtsgmünd vor

Auf dem Bildschirm und vor Ort gab der Studienbereich Mechatronik Einblicke. (Bild: Hochschule Aalen)

Do, 24. Juni 2021 Studienorientierung trotz Corona in ganz neuem Format – der Studienbereich Mechatronik hat seine Angebote hybrid, also vor Ort und zugleich digital zugeschaltet, dem St. Jakobus Gymnasium Abtsgmünd vorgestellt. Dabei sind die Schülerinnen und Schüler nicht nur in Kontakt mit konkreten Studierendenprojekten und auch Studierenden, Mitarbeitenden sowie Professoren gekommen, sondern durften auch interaktiv an der Präsentation teilnehmen. Das Ziel: Herausfinden, inwieweit sich die Studienangebote Mechatronik, Ingenieurpädagogik, Technical Content Creation und User Experience mit den eigenen Interessen decken und überprüfen, ob diese möglicherweise zu einem passen und erste Kontakte knüpfen.
Foto: Constance Richter im Homeoffice.
Mo, 22. März 2021 Ingesamt starten mehr als 500 Studierende digital ins Sommersemester - darunter auch die Erstsemester der Studiengänge Mechatronik, Ingenieurpädagogik, Technical Content Creation und User Experience. Was bedeutet studieren? Welchen Einfluss hat Corona auf meinen Studienverlauf? Und mit welchen Tools kann ich unter den gegebenen Bedingungen lernen und mich vernetzen? All dies wurde in der virtuellen Erstsemesterbegrüßung besprochen.

Virtueller SchulbesuchTrotz Abstand ganz nah bei den Schülern zur Studienorientierung

Auch virtuell kann die Mechatronik für Schüler/innen anschaulich gemacht werden.

Fr, 12. März 2021 Trotz Abstand ganz nah bei den Schülern zur Studienorientierung – das war das Ziel der Professoren und Studierenden aus dem Studienbereich Mechatronik beim virtuellen Schulbesuch. Über konkrete Projekte der Studierenden und interaktive Aktionen der Professoren haben die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler aus Gymnasien in der Region Einblick in die Studiengänge Mechatronik, Ingenieurpädagogik, Technical Content Creation und User Experience erhalten.

Erstsemesterbegüßung der Mechatronik, Technischen Redaktion und Ingenieurpädagogik

Mi, 11. Oktober 2017 Prof. Dr.-Ing. Bernhard Höfig, Prof. Dr. Constance Richter und Prof. Dr. rer. nat. Michael Glunk begrüßen die neuen Studentinnen und Studenten der Technischen Redaktion, Mechatronik und Ingenieurpädagogik an der Hochschule Aalen.

Erstsemesterbegüßung der Mechatronik, Technischen Redaktion und Ingenieurpädagogik

Mi, 11. Oktober 2017 Prof. Dr.-Ing. Bernhard Höfig, Prof. Dr. Constance Richter und Prof. Dr. rer. nat. Michael Glunk begrüßen die neuen Studentinnen und Studenten der Technischen Redaktion, Mechatronik und Ingenieurpädagogik an der Hochschule Aalen.

Erstsemesterbegüßung der Mechatronik, Technischen Redaktion und Ingenieurpädagogik

Mi, 11. Oktober 2017 Prof. Dr.-Ing. Bernhard Höfig, Prof. Dr. Constance Richter und Prof. Dr. rer. nat. Michael Glunk begrüßen die neuen Studentinnen und Studenten der Technischen Redaktion, Mechatronik und Ingenieurpädagogik an der Hochschule Aalen.

Wie groß ist das Universum?Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Michael Glunk

Fr, 24. Oktober 2014 Der Vorlesungssaal des Campus Burren war sehr gut besucht, als Prof. Dr. Rainer Börret, Dekan der Fakultät Optik und Mechatronik, die Anwesenden begrüßte und Herrn Dr. rer. nat. Michael Glunk als neuen Professor im Studiengang Ingenieurpädagogik vorstellte.

Glunk michael

Prof. Dr. rer. nat. Michael Glunk

+49 7361 576-3400
G1 1.08
Sprechzeiten
nach Absprache