News

Gastvorlesung „Freiformflächenmodellierung im Automobildesign“

Dieses Semester konnten wir Robert Jung für die Gastvorlesung „Freiformflächenmodellierung im Automobildesign“ gewinnen. Robert Jung ist Flächenmodelleur und arbeitet für die Automobildesignstudios Italdesign Giugiaro S.p.A. und Pininfarina S.p.A.. Pininfarina gestaltete in 65 Jahren über 100 Ferrari und Designklassiker, wie Alfa Romeo Giulietta, Ferrari 308 GTB oder Alfa Romeo Spider. Italdesign Giugiaro gestaltete Klassiker wie Golf I, Audi 80 B2 oder VW Scirocco und zählt mit seinen 1000 Angestellten zu den berühmtesten Automobildesign-Agenturen der Welt. Robert Jung modellierte u. a. Teile des Lamborghini Hurracan, Maserati Levante und das vollständige Interieur des Audi Q2.

Die Möglichkeit, einen solch besonderen Kurs anzubieten, ergibt sich selten. Aus diesem Grund empfehlen wir allen Interessierten die Teilnahme. Die Veranstaltung erstreckt sich über mehrere Blöcke. Zu Stundenplanverschiebungen und Anrechnung des Moduls sprechen Sie bitte Prof. Pietzsch an, er steht auch gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Interessenten sollten sich schnell bei Prof. Pietzsch melden, um noch in den Kurs aufgenommen zu werden.