News und Presse

Von Goldsuchern mit detektivischem Spürsinnbild der wissenschaft widmet Forschern der Hochschule Aalen eine gesamte Beilage

Thumb bdw cover web

Ab heute im Zeitschriftenhandel erhältlich: die Beilage in bild der wissenschaft über Forschungsaktivitäten im Rahmen von SmartPro.

Mi, 22. November 2017 Die Hochschule Aalen hat im vergangenen Jahr beim bundesweiten Wettbewerb „FH-Impuls“ einen großen Erfolg erzielt. Mit ihrem Konzept SmartPro zu smarten Materialien und intelligenten Produktionstechnologien konnte sie sich unter über 80 eingereichten Beiträgen durchsetzen. Zentrale Forschungsaktivitäten aus SmartPro werden jetzt erstmalig auf allgemein verständliche Weise einem breiten Publikum vorgestellt. In Zusammenarbeit mit der Redaktion der Zeitschrift bild der wissenschaft entstand eine informative 36-seitige Sonderbeilage, die der aktuellen Dezemberausgabe beigefügt ist. Das Themenspektrum reicht von Magnetwerkstoffen über Batterietechnologien bis hin zum Leichtbau und 3D-Druck.

Spannende Einblicke in die Materialien von morgen2. Materialmikroskopietag an der Hochschule Aalen

Thumb  mg 9433

Blaue Stunde: Viele Teilnehmer nutzten die Möglichkeit einer Führung durch das Labor für Elektronenmikroskopie.

Mo, 25. Juli 2016 Sie ermöglichen kratzfeste Displays, neue Beschichtungen oder superleichte Werkstoffe: Innovative Materialien. Einen spannenden Einblick in die Materialien von morgen bot jetzt der den 2. Aalener Materialmikroskopietag. Veranstaltet wurde er vom Institut für Materialforschung (IMFAA) an der Hochschule Aalen. Rund 140 Teilnehmer folgten der Einladung und sahen interessante Vorträge aus Industrie und Materialforschung.

Grubesa tvrtko web

Tvrtko Grubesa

1616
+49 7361 576-2250
F ZIMATE