Erste digitale Absolventenfeier an der Hochschule AalenRektor Prof. Dr. Schneider verabschiedet rund 1.300 erfolgreiche Studierende

Image 678 die absolventenfeier der hochschule aalen fand in diesem jahr zum ersten mal digital statt und wurde live aus der aula  bertragen. foto hochschule aalen jan walford

Die Absolventenfeier der Hochschule Aalen fand in diesem Jahr zum ersten Mal digital statt und wurde live aus der Aula übertragen. Foto: Hochschule Aalen | Jan Walford

So, 15. November 2020

Alles neu, alles anders, aber trotzdem schön und feierlich: Rund 1.300 Absolventinnen und Absolventen wurden an der Hochschule Aalen in diesem Jahr verabschiedet. Statt gemeinsam in der Aula wurde Zuhause vor dem Bildschirm gefeiert. Corona-bedingt musste die Absolventenfeier digital stattfinden und wurde live auf YouTube übertragen. „Herzlichen Glückwunsch, dass Sie durchgehalten haben“, lobte Hochschulrektor Prof. Dr. Gerhard Schneider. „Gehen Sie jetzt raus in die Welt und machen Sie was daraus.“

Es war für alle eine besondere Situation: Normalerweise sind an der Absolventenfeier knapp 2.000 Studierende, Eltern und Freude auf dem Campus und feiern ihren Bachelor- oder Masterabschluss. Dieses Jahr jedoch führte Moderator und Prorektor Prof. Dr. Markus Peter in einer leeren Aula durchs Programm und konnte nur virtuell per Live-Stream mit den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen anstoßen.

„Sie sind vor einigen Jahren an die Hochschule Aalen gekommen mit vielen Fragezeichen. Wenn man die Bilder von der Erstsemesterbegrüßung mit Hunderten Studierenden sieht, muss man sagen, dass das gefühlt ein anderes Zeitalter war“, sagte Schneider. „Umso stolzer können Sie sein, dass Sie jetzt trotz Corona einen Hochschulabschluss der Hochschule Aalen haben. Damit sind Sie gut gerüstet für die Zukunft.“

Auf die Absolventinnen und Absolventen wartet nun der nächste Schritt – ob mit dem Start ins Berufsleben oder der Fortführung ihres Studiums im Master. Auf die Anforderungen, die an sie zukünftig gestellt werden, sind sie durch ihre Zeit an der Hochschule Aalen bestens vorbereitet. Das sieht auch Fabian Schäfer so. Als einziger Student war er vor Ort und hielt die Absolventenrede. „Heute sind wir stolze Absolventen der forschungsstärksten Hochschule in Baden-Württemberg. Auch wenn Corona das letzte Semester ganz schon durcheinandergewirbelt hat. Dank des Engagements von allen Beteiligten an der Hochschule haben wir das zusammen gemeistert“, so Schäfer. Er gehört zu den insgesamt 68 Jahrgangsbesten sowie fünf Preisträgerinnen und Preisträgern, die auf der Absolventenfeier für ihren besonders großen Studienerfolg ausgezeichnet wurden.

Die Aufzeichnung der Absolventenfeier können Sie sich auf dem YouTube-Kanal der Hochschule ansehen.