News

Trauer um Prof. Manfred BruckerLangjähriger Professor für Wirtschaftswissenschaften verstorben

Image 678 thumb kerze
Di, 11. August 2020

Die Hochschule Aalen trauert um Prof. Manfred Brucker. Als einer der ersten Professoren und sozusagen „Pionier der ersten Stunde“ erwarb er sich große Verdienste beim Aufbau der Hochschule. Im Laufe seiner mehr als 30-jährigen Tätigkeit von 1964 bis 1995 als Professor für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften war er auch von 1973 bis 1977 als Prorektor Teil der Hochschulleitung. In dieser Funktion war Prof. Manfred Brucker maßgeblich am Übergang von der Staatlichen Ingenieurschule zur Fachhochschule sowie am Aufbau des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen beteiligt . „Mit ihm verlieren wir eine Persönlichkeit, die von Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Studierenden hochgeachtet und geschätzt wurde. Sein großes Engagement für die Hochschule Aalen wird uns unvergesslich bleiben“, so Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider.

Die Urnenbeisetuung findet am kommenden Donnerstag, 13. August 2020, um 10.30 Uhr in der neuen Aussegnungshalle am Westfriedhof, Schnieglinger Straße 71, in Nürnberg statt.