News

GDCh-Vortrag: "Kapillarelektrophorese – Massenspektrometrie - Wozu? – Geht das nicht mit…?"

Image 678 neusuess

Prof. Dr. Christian Neusüß während des GDCh-Vortrags.

Fr, 20. Dezember 2019

„Kapillarelektrophorese – Massenspektrometrie - Wozu? – Geht das nicht mit…?“ lautete der Titel des zweiten GDCh-Vortrags des Wintersemesters 2019/20 am 3.12.2019. Prof. Dr. Christian Neusüß gab Einblick in seinen vielfältigen Forschungsaktivitäten an der HS Aalen, die im Bereich der analytischen Chemie liegen. Insbesondere geht es darum Analyte wie zum Beispiel Pharmaproteine, die mithilfe der Kapillarelektrophorese aufgetrennt wurden, durch geeignete Kopplungstechniken direkt mit dem Massenspektrometer zu detektieren.