News

Hochschule Aalen entwickelt KI Exponat für Bildungsinitiative expedition d

Image 678 img 20190429 133805

Das Exponat der Hochschule Aalen im expedition d Truck

Innerhalb eines Trucks lernen Jugendliche moderne digitale Schlüsseltechnologien kennen und lösen hierzu spezifische Aufgaben. Die expedition d ist ein kostenfreies Angebot für Schüler/innen ab der Klassenstufe 7 aller Schularten in Baden-Württemberg. Katharina Alexeenko und Sven Trittler, Studierende der Informatik an der Hochschule Aalen, entwickelten für expedition d ein Exponat rund um die Schlüsseltechnologie Künstliche Intelligenz (KI). Im Rahmen der Bachelorarbeit von Katharina Alexeenko und des Masterprojekts von Sven Trittler, entwickelten die zwei Studierenden ein spannendes Spiel für die Schüler/innen. Mit Kopfbewegungen steuern sich die Schüler/innen durch ein Labyrinth. Eine Künstliche Intelligenz kann dabei nützliche Tipps geben, um den besten Weg zu finden. Die Bachelorarbeit von Frau Alexeenko wurde von Herrn Prof. Dr. Carsten Lecon betreut. Das Masterprojekt von Herrn Trittler wurde von Herrn Prof. Dr. Ulrich Klauck betreut. Die für die KI wichtigen Regeln und fachliche Unterstützung wurde durch die Beteiligung von Herrn Prof. Dr. Roland Dietrich ermöglicht. 

Am Montag, 29. April 2019 fand im feierlichen Rahmen der offizielle Start der neuen Bildungsinitiative zur Digitalisierung in Stuttgart statt. Katharina Alexeenko und Sven Trittler konnten, gemeinsam mit Herrn Prof. Dr. Marcus Liebschner (Dekan der Fakultät Elektronik und Informatik), Christina Erhardt und Valentin Nagengast (Mitarbeiter der Fakultät und Koordinatoren des Projekts zwischen Projektträger und der Hochschule Aalen) an der Eröffnung teilnehmen und das Exponat im fertigen Zustand testen. „Wir freuen uns, dass wir als Hochschule an dieser spannenden Bildungsinitiative mitwirken durften.“, freut sich Herr Prof. Dr. Marcus Liebschner über die erfolgreiche Umsetzung.

Am Freitag, den 24. Mai 2019 können ab 13 Uhr alle Interessierten den Truck mit allen Ausstellungsstücken am Tag der offenen Tür der Hochschule Aalen besichtigen.

Expedition d ist ein Angebot im Rahmen des Programmes COACHING4FUTURE – Bildungsnetzwerk Baden-Württemberg der Baden-Württemberg Stiftung und von SÜDWESTMETALL in Kooperation mit der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit.