News

Schnuppervorlesungen an der Hochschule Aalen Studieninteressierte erhalten Einblicke in verschiedene Studiengänge

Image 678 1706 imagebilder burren  70

Die Hochschule Aalen bietet Studieninteressierten ein breites Spektrum an Vorlesungen.

Fr, 05. April 2019

Wie läuft eigentlich eine Vorlesung ab? Und welche Themen werden dort behandelt? Wie sieht es auf dem Campus aus? Studieren probieren – Schülerinnen und Schüler haben diese Möglichkeit wieder im Rahmen der Schnuppervorlesungen an der Hochschule Aalen. Von April bis Ende Juni können sich Interessierte wieder einzelne Vorlesungen anhören.

 Wer sich fragt, wie es nach dem Abitur weitergehen soll und welches Studium in Frage kommt, findet mit den Schnuppervorlesungen ein geeignetes Angebot zur Studienorientierung. Studieninteressierte können sich in reguläre Vorlesungen setzen und sich so einen Eindruck von den Lehrinhalten eines Studiengangs verschaffen. „Bei diesem Angebot geht es weniger darum, den Inhalt der Vorlesung vollständig zu verstehen, vielmehr leistet es einen wichtigen Beitrag zur Studienorientierung, indem realistische Eindrücke von den Studienangeboten gewonnen werden können“, sagt Isabel Sandel, Leiterin der Zentralen Studienberatung an der Hochschule Aalen. Von Audiologie über Betriebswirtschaftslehre zu Maschinenbau bis hin zu Wirtschaftsingenieurwesen finden die Studieninteressierten ein breites Spektrum an Vorlesungen und können dabei auch mehrere Fachgebiete vergleichen.

Informationen zu den Schnuppervorlesungen finden Studieninteressierte hier.

Anmeldung per E-Mail unter studienberatung@hs-aalen.de oder telefonisch unter 07361 576-1000.