News

Spitzenbewertungen für Aalener Informatik Im CHE-Ranking erreicht das Studienangebot die Spitzengruppe

Image 678 180508 cheranking informatik neo

Informatik ist die wichtigste Zukunftstechnologie der Digitalisierung und ein besonders gefragtes Studienangebot der Hochschule Aalen.

Der Studiengang Informatik der Hochschule Aalen kann sich sehen lassen: Im heute (Dienstag) veröffentlichten ZEIT Studienführer 2018/19 mit dem Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) ist die Informatik in der Spitzengruppe platziert. Die Studierenden vergaben ihrem Studiengang Bestnoten. 

Für das aktuelle Hochschulranking hat das CHE mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen/Hochschulen für angewandte Wissenschaften verglichen. Bei der Befragung bewerteten über 150.000 Studierende ihre Hochschule und ihren Studiengang. In den Kategorien Studierbarkeit, Unterstützung beim Auslandsstudium, Bibliotheksausstattung, Berufspraxis, Internationale Ausrichtung und Unterstützung am Studienanfang platzierte sich der Studiengang Informatik in der Spitzengruppe.

„Informatik ist die wichtigste Zukunftstechnologie der Digitalisierung und wird beim derzeitigen Wandel unserer Arbeits- und Konsumwelt immer wichtiger werden“, betont Prof. Dr. Winfried Bantel, Dekan der Fakultät Elektronik und Informatik und fügt an: „In allen Kriterien erreichen wir sehr gute Ergebnisse, das zeigt die hohe Qualität der Aalener Informatik. Unsere Studiengänge zeichnen sich durch hohen Praxisbezug aus und decken wichtige Zukunftsthemen wie Data-Science ab. Auch die steigenden Bewerberzahlen zeigen die hohe Attraktivität unserer Studiengänge.“

Auch Hochschul-Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider zeigt sich zufrieden: „Die Ergebnisse des aktuellen CHE-Rankings bestätigen die hervorragende Qualität und die guten Lernbedingungen an der Hochschule Aalen. Die Studienangebote mit hohem Digitalisierungsanteil werden aufgrund ihrer gesellschaftlichen Relevanz in den kommenden Jahren noch weiter ausgebaut.“

Neben der umfangreichen Unterstützung der Studierenden in der Studieneingangsphase legt der Studiengang Informatik großen Wert auf die internationale Ausrichtung und Betreuung der Studierenden beim Auslandsstudium. Gerade die Vielzahl an Beratungsmöglichkeiten rund ums Auslandssemester wurden von den Studierenden besonders positiv hervorgehoben.


Das CHE Hochschulranking

Mit dem Hochschulranking bietet das CHE seit 20 Jahren für über 30 Fächer Studieninteressierten Informationen und Transparenz, um das passende Angebot zu finden. Es ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum, bei dem mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen untersucht und über 150.000 Studierende befragt werden. Neben Fakten zu Studium, Lehre und Forschung umfasst das Ranking Urteile von Studierenden über die Studienbedingungen an ihrer Hochschule. Jedes Fach wird im Dreijahresrhythmus neu bewertet. Das Ranking ist ab sofort auch auf ZEIT CAMPUS ONLINE abrufbar.


Der ZEIT Studienführer 2018/19

Der ZEIT Studienführer mit dem aktuellen CHE Hochschulranking wird vom ZEIT Verlag herausgegeben. Er ist ab heute im Handel oder online erhältlich.


Foto: © Hochschule Aalen/Christian Frumoldt