News

Zündende Geschäftsidee gesuchtNeuer hochschulweiter Gründerwettbewerb stAArt-UP! Challenge 2017

Image 678 171011 staart up  challenge 2048px jpeg

stAArt-UP!Challenge, der Gründerwettbewerb der Hochschule Aalen: Jetzt bewerben!

Di, 24. Oktober 2017

stAArt-UP! Challenge heißt der neue Gründerwettbewerb der Hochschule Aalen: "Sei dabei, zeig was in Dir steckt und stell Dich der stAArt-UP! Challenge 2017!" Alle Studierenden, ProfessorInnen und HochschulmitarbeiterInnen können bei der Challenge mitmachen und sich dem Wettbewerb um die besten Geschäftsideen stellen. Der stAArt-UP! Oskar ist dabei mit 2.000 Euro dotiert.

Wer mitmachen will, kann sich eine Postervorlage downloaden und anhand dieser seine Geschäftsidee kurz und verständlich darstellen. Die Poster müssen bis Freitag, 10. November 2017 per E-Mail eingereicht werden. Die jeweils zehn besten Poster je Fakultät sowie aller Hochschulmitarbeiter werden dann ab Montag, 27. November im Gebäude Beethovenstraße ausgestellt. Dann sind alle Studierenden, Professorinnen und Professoren sowie Hochschulmitarbeiterinnen und -mitarbeiter aufgerufen, selbst Juror zu sein und die besten Geschäftskonzepte per Internet zu wählen. Diese werden dann am Dienstag, 12. Dezember 2017 in der Aula der Hochschule Aalen prämiert und ausgezeichne, vor Wirtschafts- und Pressevertretern.

Alle Informationen zur Challenge gibt es hier.