00:00 Uhr - 00:00 Uhr

Mehr Mut zum Gründen – jetzt auch an der Hochschule Aalen! 

Als Partnerhochschule des vom Bundeskanzleramt initiierten Projekts „Makers of Tomorrow“ bieten wir Studierenden einen Zugang zum exklusiven Online-Kurs. Die Anmeldung (siehe unten) ist ab sofort kostenlos möglich – die Inhalte bleiben noch bis zum 15.09.2022 verfügbar.


Was ist „Makers of Tomorrow"?

Mehr Mut zum Gründen – das brauchen wir in Deutschland.
„Makers of Tomorrow“ ist ein Online-Kurs für Studierende zum Thema Unternehmertum. Dies ist aber kein gewöhnlicher Kurs, sondern eine echte „Master Class“!


In der aktuellen Staffel erzählen dir zehn erfolgreiche Gründerinnen und Gründer aus Deutschland und dem Silicon Valley inspirierende Gründungsgeschichten. Sie erzählen von ihren persönlichen Erfahrungen, von ihren Erfolgen, aber genauso ehrlich von Misserfolgen und Fehlern. Und sie geben dir praktische Tipps für die ersten Schritte in deiner möglichen Gründung.

Der Kurs ist offen für alle Studienfächer, alle Abschlüsse und alle Fachsemester – explizit kein Vorwissen erforderlich!

Weitere Informationen zum Online-Kurs und dem Projekt unter:

www.makers-of-tomorrow.de


Wie kann ich mitmachen?

Die Anmeldung erfolgt über das untenstehende Eingabefeld. Im Anschluss daran erhältst du deinen Zugangscode, mit welchem du dich beim Online-Kurs einschreiben kannst.

Im Online-Kurs angekommen entscheidest du, welche Inhalte du wann und in welcher Reihenfolge ansehen willst – Vorgaben hierfür gibt es keine.

Wer allerdings alle 10 Module inkl. der Aufgaben abgeschlossen hat, erhält ein Zertifikat sowie exklusiven Zugang zu einer Online Community von „Makers of Tomorrow-Alumni“, über die es zukünftig Zugänge zu weiteren Netzwerken und Veranstaltungen geben wird.


Du hast noch Fragen? Dann melde dich einfach bei Christoph Stas (christoph.stas@hs-aalen.de).

Dozenten
Christoph Stas

Sie können sich nun anmelden

Ihre Daten


Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten
Ich gebe mein Einverständnis, dass meine personenbezogenen Daten (Vorname, Nachname, E-Mail, Matrikelnummer/ Personalnummer) von der Hochschule Aalen im Rahmen der Organisation und Durchführung der stAArt-UP!de - Seminarangebote verarbeitet, d.h. erhoben, gespeichert und genutzt werden dürfen. Die personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ich bin berechtigt, jederzeit Auskunft, Löschung und ggf. Berichtigung meiner gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen sowie die Einwilligung in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine Mitteilung an:

Hochschule Aalen – Technik und Wirtschaft
Gründungsinitiative stAArt-UP!de
Beethovenstraße 1
73430 Aalen
E-Mail: staart-up@hs-aalen.de