Was ist der Gründer-Talk?

Der Gründer-Talk behandelt Themen rund um die Unternehmensgründung – diese werden anhand von praxisnahen Gründerbeispielen veranschaulicht. Zu Gast sind jeweils unterschiedliche Gründerinnen und Gründer, die von ihren Erfahrungen sowie den „Up’s and Down’s“ beim Aufbau ihres Start-ups berichten.

In der interaktiven Talk-Runde findet zudem der Austausch mit Fachleuten sowie mit Unternehmensgründern aus unterschiedlichen Branchen statt, bei dem wichtige Kontakte geknüpft und Fragen gestellt werden können.


LET’S TALK ABOUT: Zielgruppe & Wettbewerb

Jedes Start-up hat es mit mehreren Akteuren auf dem Markt zu tun. Im zweiten Gründer-Talk werden die Zielgruppe und der Wettbewerb thematisiert, die beide jeweils relevante Faktoren für den Erfolg eines Unternehmens darstellen.

Wie findet man die richtige Zielgruppe und wie kann man sich gegenüber seiner Konkurrenz behaupten? Aus erster Hand berichten Start-ups und Gründer, wie sie dabei vorgegangen sind!


Keyfacts

- Anmeldung: Nicht erforderlich

- Workload im Rahmen des Studium Generale: 5 Stunden

- Veranstalter: Die Gründungsinitiative stAArt-UP!de, die IHK Ostwürttemberg, das Innovationszentrum an der Hochschule Aalen sowie die Pegasus-Beteiligungsfonds und Vereine Ostwürttemberg.


- Um am Vortrag teilzunehmen, öffnet das Meeting über diesen Zoom-Link

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/99786272404?pwd=RFpyN0c2ZzUwcEhIRGZBeW9rOU8zdz09

Meeting-ID: 997 8627 2404

Kenncode: 659954


Anzahl der Workloadstunden
5