Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen

Bachelor of Arts

Richtig Arbeiten / Studieren will gelernt sein!

Liebe Studierende,

als Studiendekan des Fachbereiches Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen möchte ich Sie herzlich zum Besuch unseres Internetauftritts und später vielleicht auch als Studentin oder Student unserer Hochschule begrüßen. Da ich auch Wirtschaftsstatistik unterrichte, weiß ich, dass Bilder oft mehr ausdrücken als tausend Worte. Deshalb möchte ich Ihnen durch folgende Bilder kleine Empfehlungen aussprechen, die Sie vielleicht später im Rahmen Ihres Studiums beherzigen können.

Thumb 1

Zunächst beginnt Ihr Studium bestimmt voller Elan mit einem Start!

Thumb 2

Noch sieht es relativ einfach aus und Sie sind sehr motiviert.

Thumb 3

Jetzt könnte es sein, dass Ihnen in den ersten Semestern aufgrund von unzureichenden Vorbereitungen starker Wind entgegenweht. Fehlt Ihnen vielleicht auch etwas die Motivation?

Bei einer unzureichenden Vorbereitung kann Ihnen das Ende 2011 gegründete „Grundlagenzentrum“ der HTW Aalen bestimmt weiterhelfen. Durch dieses Grundlagenzentrum werden im Bereich der BWL mathematische Vorkenntnisse vermittelt, die den Übergang zwischen Schule und Hochschule erleichtern.

Auch die Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich „Zentraler Studierendenservice“ können Ihnen sicher weiterhelfen. Sollten Sie noch Fragen haben, komme auch ich gerne auf Sie zu. Es gibt einige Gründe, an der HTW Aalen den Studiengang „Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen“ zu studieren. Diese sind zusammengefasst die Hinführung von theoretischem Basiswissen in eine sehr praxisnahe Ausbildung. Ach ja, den wichtigen Punkt von eben hätte ich fast vergessen!

Thumb 4

Ach ja, Motivation!?!

Thumb 7

Aus der eigenen Erfahrung heraus stelle ich manchmal fest, dass sich Studierende zu sehr Grenzen setzen. Versuchen Sie, diese vielleicht durch Ihren Geist zu beseitigen!

Thumb 6

Wenn Sie die ersten Semester inklusive des Praxissemesters gut absolviert haben, werden Sie aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen bestimmt sehr gut auf die Praxis vorbereitet sein. Ihr Ziel muss im übertragenen Sinne nicht unbedingt das Erklimmen des Mount Everest oder des K2 sein. Auch „kleinere“ Berge können Sie mit großem Interesse glücklich und zufrieden meistern.

Thumb 8

Vielleicht sehen wir uns im Sommer bei einem Aalener Teamlauf wieder. Dazu und natürlich vor allem für Ihr Studium wünsche ich Ihnen viel Spaß und Erfolg.


Herzliche Grüße

Jürgen Stiefl