Fakultät Elektronik und Informatik

Image 1170 burren s dseite
Thumb bantel winfried web
Herzlich willkommen auf der Homepage der Fakultät Elektronik und Informatik!

Zwei große technologische Zukunftsfelder dominieren heute unsere gesellschaftliche Diskussion: Digitalisierung und Energiewende.

Digitalisierung der Gesellschaft, Digitalisierung der Produktion - Industrie 4.0, Digitale Geschäftsmodelle, Cloud-Computing - um nur ein paar Schlagworte zu nennen - sind in aller Munde. So ist beispielsweise beim Autokauf für viele eine Smartphone-Schnittstelle und ein Internetzugang heute ein wichtigeres Kaufargument als Vierventiltechnik oder ein Turbolader.

Diese Digitalisierung von allem steht auf zwei Standbeinen:

  • Elektronik: In immer mehr Produkten des Alltags – bis hin zu Low-Cost-Produkten – werden kleine und kleinste Computer eingebaut sogenannte eingebettete Systeme.
  • Informatik: Diese eingebetteten Systeme führen Programme aus, die Daten erzeugen, verarbeiten und übertragen. Diese Daten wiederum werden dann typischerweise von Servern empfangen und weiterverarbeitet.

Beide Standbeine der Digitalisierung – Elektronik und Informatik - bietet unsere Fakultät in Bachelor-Angeboten mit unterschiedlichen Ausrichtungen an. Und darüber hinaus noch mehr! Denn es gilt nicht nur die Mikrocontroller in eingebetteten System zu entwickeln und zu programmieren, sondern auch die großen Webserver etwa der sozialen Netzwerke wären nichts ohne die Software, die auf ihnen und den Endgeräten läuft. Die entstehenden gigantischen Datenmengen lassen sich ohne effiziente Algorithmen beispielsweise zur Suche oder Analyse nicht auswerten.

Die Energiewende ist das zweite große Zukunftsthema, das wir uns in der Fakultät Elektronik und Informatik auf die Fahnen geschrieben haben. Diese basiert großen Teils auf dem elektrischen Strom und damit auf Elektrotechnik. Erneuerbare Energien, elektrische Antriebstechnik, dezentrale Energieerzeugung bis hin zu Power-To-Gas sind nur einige Beispiele von künftigen Themen, ohne die sich im wahrsten Sinne des Wortes nichts mehr bewegen wird. Basis für alles ist dabei die elektrische Energietechnik.

In unseren Bachelorstudiengängen Informatik, Elektrotechnik, Internet der Dinge - Digitale Technologien in der Anwendung und den beiden Masterangeboten Informatik und Advanced Systems Design (Systemtechnik) erwerben unsere Studierenden Kompetenzen, diese Herausforderungen der Zukunft anzugehen und die Zukunft unserer Gesellschaft aktiv mitzugestalten.

Da die Felder Elektrotechnik und Informatik mittlerweile sehr breit angelegte Wissenschaften sind, in denen sich vielerlei Spezialisierungen herauskristallisiert haben, bieten wir in diesen Studiengängen verschiedene Studienangebote – sowohl mit als auch ohne Spezialisierung.

Viel Spaß beim Surfen auf unseren Internetseiten wünscht Ihnen

Prof. Dr. Winfried Bantel,

Dekan der Fakultät Elektronik und Informatik


News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren