News

Vorlesen

Zum Stand der Umsetzung der Kompetenzorientierung an der Hochschule

Image 678 img 7626

Im Mai trafen sich Experten zu einem zweitägigen Workshop zum Stand der Umsetzung der Kompetenzorientierung an der Hochschule Aalen

Im Rahmen eines Beratungsangebots des Projekts nexus der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) trafen sich im Mai Experten zu einem zweitägigen Workshop zum Stand der Umsetzung der Kompetenzorientierung an der Hochschule Aalen. Sie tauschten sich intensiv mit Mitgliedern der Hochschule sowohl über die gegenwärtige Beratungsstruktur als auch über die Prüfungsformate für kompetenzorientierte Prüfungen und Lehrevaluationen aus. Die kollegialen Berater lobten dabei die bereits sehr gut ausgebauten Beratungsangebote im Bereich der curricularen Umsetzung der Kompetenzorientierung an der Hochschule. In kürzester Zeit konnte zudem mit Unterstützung der externen Expertise der Evaluationsbogen für die Lehrevaluation aktualisiert werden.

Die Förderung der Kompetenzorientierung in Studium und Lehre ist ein wichtiges Anliegen der Hochschule Aalen. Es wurden bereits vielfältige Maßnahmen durchgeführt. Um die bisherige Strategie weiterzuentwickeln und neue Impulse von außen zu erhalten, nimmt die Hochschule an dem Beratungsangebot des Projekts nexus der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) teil. Die Auftaktveranstaltung fand bereits im November 2018 statt.