News

Vorlesen

Praxisvortrag von Herrn Dr. Graf (BARMER) in der Lehrveranstaltung Gesundheitswissenschaften

Image 678 dr. graf

Am 8. Mai wird Dr. Christian Graf in einem Praxisvortrag zu den Erfahrungen bei der Umsetzung des Präventionsgesetzes in der Lehrveranstaltung Gesundheitswissenschaften von Prof. Dr. Kerstin Rieder berichten. Der Vortrag findet von 9.45 – 13.00 Uhr im Raum M 2.2.6/7 statt.

Herr Dr. Graf ist seit 18 Jahren in leitender Position im Bereich Versorgungsmanagement / Neue Versorgungsformen sowie Prävention bei der BARMER tätig. Derzeit leitet er die Abteilung „Versorgungsmanagement und Prävention“ in der BARMER Zentrale in Wuppertal.


1997 begann Dr. Graf seine Karriere als Trainee „Gesundheitsmanagement“, leitete später Projekte zum Krankenhausfallmanagement (2000) sowie zur Einführung der Disease Management Programme (2002) und wirkte ab 2004 als Abteilungsleiter an der Einführung der Integrierten Versorgung mit. Derzeitige Themenschwerpunkte sind die Umsetzung des Innovationsfonds, des Präventionsgesetzes und digitale Produkte in Versorgung und Prävention.


Dr. Graf ist Sozialwissenschaftler und Diplom-Oecotrophologe und hat 1999 an der Universität Gießen promoviert. Seit 2007 nimmt er verschiedene Lehraufträge, u.a. an den Universitäten Bremen und Köln, war.