Rund 85 Prozent aller Sinneseindrücke nehmen wir Menschen über unsere Augen wahr. Im Jahr 2022 haben 25 Millionen Menschen in Deutschland ständig eine Brille und fast vier Millionen Menschen Kontaktlinsen getragen – Tendenz steigend, auch bedingt durch das digitale Zeitalter und die demografische Entwicklung.

Optometrie ist die Lehre vom Sehen, von Fehlsichtigkeiten und deren Korrektion. Im Studium erlangen Sie erweiterte Kenntnisse und Techniken, um Ursachen von Sehproblemen zu erkennen, über Behandlungsoptionen zu beraten und mit geeigneten Sehhilfen zu versorgen. Dazu werden Sie ausgebildet zur Prüfung von Sehfunktionen, Gesichtsfeld, Kontrast-, Farb- oder Dämmerungssehen, Augen- oder Allgemeinerkrankungen sowie Auffälligkeiten. Der Schwerpunkt „Klinische Optometrie“ zielt auf eine Tätigkeit in klinischen/medizinischen Einrichtungen.

Das Studienangebot Klinische Optometrie ist ein Schwerpunkt des Studiengangs Optometrie.



Noch Fragen?

Meld' dich direkt.

Besuchen Sie uns auch auf unseren Social-Media-Kanälen:

Facebook Logo
Instagram Logo

Kennen Sie schon unsere Apps?

Laden im App Store
Jetzt bei Google Play
Google Play und das Google Play-Logo sind Marken von Google LLC.