Zentrale Studienberatung

Für interessierte und hochbegabte Schüler ist es möglich, bereits während ihrer Schulzeit Vorlesungen an der Hochschule Aalen zu besuchen und Prüfungen abzulegen. Die Schüler werden für den Besuch der Vorlesungen von ihrer Schule freigestellt, müssen den verpassten Schulstoff aber selbständig nachholen. Für das Schülerstudium ist deshalb das Einverständnis der Schulleitung erforderlich.

Für das Schülerstudium können Sie sich bei uns bewerben:

  • bis 25. August für das Wintersemester (Vorlesungsbeginn im Oktober)
  • bis 25. Februar für das Sommersemester (Vorlesungsbeginn im März)


Folgende Dokumente sind dafür erforderlich:

  • Anmeldeformular Schülerstudium
  • Bescheinigung der Schule
  • Nachweis über ein Erstberatungsgespräch bei der Zentralen Studienberatung (Terminvereinbarung hier)
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Letztes Schulzeugnis (in Kopie)


Die Formulare finden Sie unter unter dem Punkt Dokumente.

Die Zentrale Studienberatung ist Ihr Ansprechpartner für das Schülerstudium. Gemeinsam mit den Beratern können Sie Fragen und Formalitäten des Schülerstudiums klären. Für fachliche Fragen stehen die Ansprechpartner in den Studiengängen zur Verfügung.

Zentrale Studienberatung