"Unternehmerisches Denken & Start-up-Management"

Studiengangübergreifende Vorlesung für Bachelor-Studienangebote der Hochschule Aalen


Studiengangsübergreifende Vorlesung "Unternehmerisches Denken / Start-up-Management"

Du bist Bachelorstudent/in an der Hochschule Aalen und hast dein Grundstudium bereits erfolgreich hinter dich gebracht? 

Du bist am Gründungsgeschehen interessiert und hast dir schon oft die Frage gestellt, wie man seine eigenen Geschäftsideen erfolgreich in die Tat umsetzen und gezielt ein erfolgreiches Start-up aufbauen kann? 

Du hast Lust, dich im Rahmen deines Studiums aktiv mit aktuellen Methoden aus dem Start-up-Management zu beschäftigen und dir wichtiges Know-how aus dem Bereich der Existenzgründung anzueignen? 

Du willst unternehmerische Kompetenzen erwerben, welche dir in der späteren Berufswelt zahlreiche Vorteile einbringen?


Bestens! ... dann haben wir genau das richtige Angebot für dich! 

In Kooperation mit dem Gründercampus der Hochschule Aalen bietet der Studiengang Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen jedes Semester ein attraktives Bachelor-Vorlesungsangebot im Rahmen eines Wahlpflichtmoduls im Umfang von 4 SWS an. Die verbindliche Anmeldung erfolgt über das unten stehende Formular.

Weitere Informationen zum Wahlpflichtmodul "Unternehmerisches Denken & Start-up-Management" findest du in der nachfolgenden Modulbeschreibung:

Schwarzes Brett

05.10.2022 – Raumänderung: Wahlpflichtmodul (4 SWS/ 5 CP) "Unternehmerisches Denken & Start-up-Management" | Gebäude Beethovenstraße 1, Raum 124

Die Vorlesung "Unternehmerisches Denken & Start-up-Management" findet am 05.10.2022 von 15:45-19:00 Uhr im Gebäude Beethovenstraße 1, Raum 124, statt.

Vorlesungszeiten: "Unternehmerisches Denken & Start-up-Management"

VorlesungszeitenMittwochs, 15:45-19:00 Uhr
Start der VorlesungMittwoch, 05.10.2022 | 15.45-19:00 Uhr


Weitere Details zum inhaltlichen Ablauf des Moduls

Weitere Details, zum inhaltlichen Ablauf der Vorlesung, aber insbesondere auch zu den Präsenzzeiten bzw. den teilweise vorhandenen Anwesenheitsterminen, werden in der Auftaktveranstaltung am Mittwoch, 05.10.2022, ab 15:45 Uhr, bekanntgegeben.


Hinweis:

Eine Selbsteinschreibung zum Kurs ist nicht möglich. Es gibt ein Auswahlverfahren, weshalb eine Anmeldung zum Modul über unten genanntes Formular nötig ist.

Liebe Studierenden,

die Anmeldung für das Wahlmodul "Unternehmerisches Denken & Start-Up Management" ist nicht mehr möglich. Wir haben die maximale Teilnehmerzahl erreicht.


Aber kein Problem: Das Wahlpflichtmodul "Unternehmerisches Denken & Start-up-Management" wird im kommenden Semester höchst wahrscheinlich wieder angeboten! 


Um in der Zwischenzeit über die Angebote des Gründercampus auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere gerne unsere Gründercampus NEWS! oder nimm' ganz einfach Kontakt zu uns auf Klick mich!


Einen guten Start ins neue Semester wünscht Prof. Dr. Holger Held und das Gründercampus-Team!





Direkt zu:

Gründercampus



*Icons made by scrip, EpicCoders, Freepik, Smashicons, catkuro, Freepik, smalllikeart from www.flaticon.com





Unsere Kanäle:



Modulkoordinator

Prof. Dr. Holger Held