Grundlagenzentrum

Tutorien durch die GLZ-Mitarbeiter

Die Mitarbeiter des Grundlagenzentrums führen hochschulübergreifend eine Vielzahl von Tutorien durch, die eng an den zugehörigen Vorlesungen ausgerichtet sind. Die Tutorien bilden somit eine ideale Ergänzung zu den jeweiligen Vorlesungen, da sie vor allem die Anzahl an angeleiteten Übungsphasen wesentlich erhöhen und somit die Lehre stärken.
Das Grundlagenzentrum hält folgende Aspekte bezüglich der Tutorien für besonders wichtig:

  • Den Tutoren des Grundlagenzentrums sind die Studienanfänger zumeist aus dem Vorkurs bekannt, somit ergibt sich ein vetrautes Lernklima.

  • Die Teilnahme an den Tutorien trägt wesentlich zum Prüfungs- und Studienerfolg bei.

  • Die Inhalte der Tutorien sind immer mit dem jeweiligen Dozenten abgesprochen und somit auf die jeweilige Vorlesung zugeschnitten.

  • Die zentrale Organisation der Tutorien durch das Grundlagenzentrum erleichtert die Organisation für die Studiengänge.

  • Durch die Tutorien wird der Studieneinstieg in die mathematisch/naturwissenschaftlichen Grundlagenfächer wesentlich erleichtert.

  • Das Grundlagenzentrum schult regelmäßig studentische Tutoren, die die Tutoren des Grundlagenzentrums bei bedarf unterstützen.