Innovationsclub

Entscheidend für den Aufbau leistungsstarker Wirtschaftsregionen sowie einer nachhaltigen Innovations- und Gründungskultur ist eine enge Vernetzung von Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen mit regionalen sowie überregionalen Partnern in der Wirtschaft.
 
Um in diesem Zusammenhang die regionale Innovations- und Gründungsförderung weiter voranzutreiben und das Netzwerk zwischen Hochschule und regionalen Unternehmen bzw. Start-ups zu stärken, stellt eine enge Vernetzung der Hochschule Aalen mit den regionalen Akteuren der Wirtschaft den zentralen Erfolgsfaktor, um die Wirtschaftskraft in der Region Ostwürttemberg langfristig zu sichern und auszubauen.

Der Innovationsclub der Hochschule Aalen bietet allen innovationsinteressierten Unternehmen, Start-ups, Kommunen, Wirtschaftsförderer, Hochschulen, Finanzierungspartnern, Industrie- und Handwerksverbänden die Möglichkeit die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Ostwürttemberg aktiv zu gestalten und langfristig zu sichern.

  • Kooperation mit der Hochschule Aalen
  • Vernetzung mit Start-ups und Unternehmen in der Region
  • Workshops & Seminare zu Start-up Methodiken
  • Schulungsangebote für Mitarbeiter
  • Technologie- und WIssenstransfer
  • Zusammenarbeit mit studentischen Projektteams
  • Projektvergabe an studentische Unternehmensberatung
  • Ausgründungen aus Forschung & Wissenschaft
  • Zugang zu innovativen Studierenden & Fachkräften
  • Stellenvermittlung für Praktika/Werksstudenten/Abschlussarbeiten
  • Zugang zu Innovationen im Hochschulumfeld
  • Events & Vorträge zu innovativen Themen
  • Start-up Weekends & Hackathons


Für regionale Gründungs- und Innovationsinteressierte

Sie möchten sich, Ihr Start-Up oder Ihr Innovationsteam mit anderen regionalen Innovationstreibern vernetzen? 

Dann melden Sie sich direkt über unten stehendes Kontaktformular bei uns.


Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten
Ich gebe mein Einverständnis, dass meine personenbezogenen Daten (Status, Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Ihr Anliegen) vom Team exist Potentiale / SpinnovationNet der Hochschule Aalen im Rahmen des Beratungsprozesses verarbeitet, d.h. erhoben, gespeichert und genutzt werden dürfen. Die personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ich bin berechtigt, jederzeit Auskunft, Löschung und ggf. Berichtigung meiner gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen sowie die Einwilligung in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine Mitteilung an:

Hochschule Aalen – Technik und Wirtschaft
exist Potentiale Team
Beethovenstraße 1
73430 Aalen
E-Mail: exist@hs-aalen.de