Gleichstellung, Diversity und Behinderung

Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Schwerbehindertenvertretung der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Aalen

Die Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung sind im Sozialgesetzbuch IX § 95 beschrieben.

Die Schwerbehindertenvertretung hat:

  • die Einstellung von behinderten Menschen zu fördern,
  • den behinderten Menschen beratend und helfend zur Seite zu stehen,
  • die Einhaltung der Gesetze zu überwachen,
  • präventive Maßnahmen zu beantragen,
  • Probleme behinderter Menschen mit dem Arbeitgeber zu klären,
  • Kündigungen behinderter Mitarbeiter vorzubeugen und
  • die behinderten Menschen bei der Gestaltung des Arbeitsplatzes zu unterstützen.


Bei der Durchführung Ihres Ehrenamtes wird die Schwerbehindertenvertretung von verschiedenen Partnern vertrauensvoll unterstützt, z. B. dem Personalrat, der Dienststelle und dem Integrationsamt.
Die Schwerbehindertenvertretung hat das Recht, an jeder Sitzung des Personalrats teilzunehmen.
Bei Bewerbungen von Behinderten Menschen nimmt die Schwerbehindertenvertretung an allen Vorstellungsgesprächen teil.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Vertrauensperson für schwerbehinderte Mitarbeiter und Professoren unter gisella.dibenedetto@hs-aalen.de

Beauftragter für Studierende mit Behinderung