Herzlich willkommen zur Mastermesse der Hochschule Aalen

Die Mastermesse fand am Mittwoch, 25. November, 13.00 bis 14.30 Uhr virtuell statt.

Ein Masterstudium ist eine gute Entscheidung, denn es bietet Ihnen die perfekte Möglichkeit, Ihr Fachwissen noch zu vertiefen und sich zu spezialisieren.

Bei unserer virtuellen Mastermesse erfahren Sie alles Wichtige zum Masterstudium in Aalen und können die Hochschule und ihre Einrichtungen kennenlernen. Wie können Sie Studium und Beruf miteinander kombinieren? Kommen Sie mit Vertreterinnen und Vertretern der Studienangebote ins Gespräch und erfahren Sie im persönlichen Gespräch mehr zu den Studieninhalten Ihres Wunschstudiengangs und weiteren Angeboten der Hochschule.

Für fachliche Fragen zum Studienaufbau oder Studieninhalten stehen Ihnen Beraterinnen und Berater aus den jeweiligen Studienangeboten und Fakultäten zur Verfügung.

Bei Fragen zur Bewerbung/Zulassung wenden Sie sich an unserer Studentische Abteilung.

Sie benötigen Beratung zur Studienorientierung oder haben allgemeine Fragen zur Organisation eines Studiums? Hier hilft Ihnen die Zentrale Studienberatung weiter.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für ein Masterstudium bei uns in Aalen entscheiden.

Alle Vorträge und Veranstaltungen finden über das Videokonferenztool ZOOM statt. Um teilzunehmen, klicken Sie einfach unter "Fakultäten" oder "Einrichtungen" auf den Link der Veranstaltung, die Sie interessiert.

Für die Beratung benötigen Sie neben einem entsprechenden Endgerät (Laptop/Computer, Tablet/Smartphone) ein Mikrofon sowie Lautsprecher oder Kopfhörer. Eine Webcam ist nicht notwendig, erleichtert die Kommunikation aber.


13.00 Uhr: Zentrale Begrüßung – 

  • Vorstellung der Hochschule Aalen & allgemeine Informationen zum Master, Prof. Dr.-Ing. Harald Riegel 

Zoom-Link: https://hs-aalen-de.zoom.us/j/96506609263

  • Meeting-ID: 965 0660 9263

Im Anschluss: Programm in den einzelnen Studiengängen, Einrichtungen und Fragerunde im Zulassungsamt 

Ab 13.20 bis 14.15 Uhr: Vorträge & individuelles Beratungsangebot

  • Alle Studiengänge und Einrichtungen haben einen eigenen ZOOM-LINK erstellt. Die jeweiligen Links sind im Menü unter den Fakultäten oder den Einrichtungen publiziert.

Im Anschluss: Fragerunde – Q & A

Ab ca. 14.15 Uhr: Master-Talk – geplante Gesprächsrunde mit Masterstudierenden der Hochschule Aalen

Zoom-Link: https://hs-aalen-de.zoom.us/j/96506609263

  • Meeting-ID: 965 0660 9263


Als technische Voraussetzung benötigen Sie:

  • Einen PC mit Zugang zum Internet sowie Lautsprecher oder Kopfhörer/ Headset. Mikrofon und Kamera können Sie unterstützen, wenn Sie selbst eine Frage stellen möchten, sind aber nicht unbedingt notwendig, da Sie Ihre Frage auch schriftlich im Chat-Fenster stellen können.
  • Ein mobiles Gerät. Hier können Sie mit Hilfe der kostenlosen Zoom-App (Android & iOS) teilnehmen.

Sollten Sie dem Zoom-Meeting nicht beitreten können, können Sie versuchen, Ihren Browser zu wechseln, den Pop-up-Blocker zu deaktivieren oder den etwas stabileren Zoom-Client zu verwenden.


Zentrale Begrüßung um 13.00 Uhr

Zoom-Link: https://hs-aalen-de.zoom.us/j/96506609263

  • Meeting-ID: 965 0660 9263

Beratung in den Fakultäten – 13.15 Uhr bis 14.15 Uhr

Unter der jeweiligen Fakultät finden Sie die teilnehmenden Studiengänge und die Links zu den ZOOM-Meetings.

Link zum Zoom-Meeting mit Prof. Dr. Christian Neusüß:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/96044736310?pwd=SC8yWW9seG93NDZIUHZqWVNYaDVSdz09

  • Meeting ID: 960 4473 6310
  • Passcode: 2a428l

One tap mobile

+496971049922,,96044736310# Germany
+493056795800,,96044736310# Germany

Dial by your location

+49 69 7104 9922 Germany
+49 30 5679 5800 Germany
+49 695 050 2596 Germany

Meeting ID: 960 4473 6310

Find your local number: https://hs-aalen-de.zoom.us/u/abzJHWNpi


Image 200 150611 laborfotos  reiner pfisterer   68 2

Der Masterstudiengang Analytische und Bioanalytische Chemie vermittelt vertiefte Kenntnisse der modernen analytischen Chemie mit einem Schwerpunkt auf biologischen Anwendungen. Dabei wird auf selbstständiges Arbeiten in Projekten Wert gelegt, wo die Studiereden die Möglichkeit haben im Rahmen von aktuellen Forschungsprojekten an hochmodernen Geräten der Fakultät zu arbeiten. Dazu zählen etwa zahlreiche Massenspektrometer (u.a. Orbitrap MS, MALDI TOF/TOF MS, ESI QTOF MS), NMR, und nahezu allen Formen von Trenntechniken und Spektroskopie. Studierende werden damit darauf vorbereitet, verantwortungsvolle Aufgaben im chemischen/pharmazeutisch/ biotechnologischen Umfeld zu übernehmen. Außerdem qualifiziert der Abschluss für eine anschließende Promotion.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Christian Neusüß
+49 7361 576-2399
christian.neusuess@hs-aalen.de

Studienangebot Analytische und Bioanalytische Chemie




Link zum Zoom-Meeting mit Ihrem Ansprechpartner Herr Prof. Dr. Klauck:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/93562352795?pwd=N0UrOGUxbFdwRU5pYnJnWDd1TUl4dz09

  • Meeting-ID: 935 6235 2795
  • Kenncode: 982033
Image 300 1706 robotik roboterneo  5

Informatikerinnen und Informatiker gehören zu den Schlüsselfiguren des digitalen Wandels in unserer Gesellschaft. Sie sind die Köpfe, die die Strukturen digitaler Technologien mitgestalten und komplexe Aufgabenstellungen einzeln und im Team lösen.

Das Masterstudium Informatik bietet Ihnen die Möglichkeit sich fortgeschrittene Kompetenzen aus den Themenfeldern der Informatik, IT-Sicherheit oder Medieninformatik anzueignen.

Sie können Ihr Studium an der Hochschule Aalen nach Ihren Bedürfnissen und beruflichen Zielen gestalten. So können Sie Ihr Studium – falls ein Vollzeitstudium für Sie nicht in Frage kommt – auch in Teilzeit abschließen. In allen drei Studienangeboten bieten wir Ihnen ein breites Wahlfachangebot und viele Vertiefungsmöglichkeiten an.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Ulrich Klauck
+49 7361 576-4184
ulrich.klauck@hs-aalen.de

Studienangebot Informatik




Link zum Zoom-Meeting mit Ihrem Ansprechpartner Herr Prof. Dr. Klauck: 

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/93562352795?pwd=N0UrOGUxbFdwRU5pYnJnWDd1TUl4dz09

  • Meeting-ID: 935 6235 2795
  • Kenncode: 982033
Image 300 image 678 titelbild version 02

Methoden des maschinellen Lernens sind heute maßgeblich verantwortlich für den Erfolg vieler Anwendungen in Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft. Verfahren des maschinellen Lernens werden in der Anwendung immer wichtiger, da durch den weltweiten Prozess der Digitalisierung immer mehr Daten und Erfahrungen aus allen Bereichen, von Produktionsprozessen, Internet der Dinge, Health Care bis hin zum täglichen Leben zur Verfügung stehen.

Studium lernen Sie, welche Methoden es für das maschinelle Lernen gibt und wie man sie korrekt und effizient anwendet. Von der Datenspeicherung vor allem großer Datenmengen über die Datenauswertung bis hin zur Entscheidung kommen Sie dabei mit allen Schritten der Datenanalyse in Berührung. Behandelt werden sowohl symbolische Lernverfahren, wie induktives und deduktives Lernen als auch subsymbolische Techniken wie Supportvektormaschinen oder neuronale Netze. Dabei erwerben sie ein grundsätzliches Verständnis in Theorie und Praxis. Auch der Bereich der Analyse natürlicher Sprache hat sich mittlerweile weit entwickelt und wird Gegenstand ihres Studiums sein. Betrachtet werden auch ethische und gesellschaftliche Aspekte, da sich unsere Arbeitswelt durch die Anwendung maschineller Lernverfahren grundlegend verändern wird.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Ulrich Klauck
+49 7361 576-4184
ulrich.klauck@hs-aalen.de

Studienangebot Machine Learning and Data Analytics

Link zum Zoom-Meeting mit Prof. Dr. Steinhart: 

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/92098255865?pwd=TmpTSnFhck42TkloTFdyQ1N1aDFCZz09

  • Meeting-ID: 920 9825 5865
  • Kenncode: 427931

Unser Forschungsmaster Advanced Systems Design (Systemtechnik) bietet Ihnen als Studierender die Möglichkeit an einer der forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg erste eigene Forschungserfahrung zu sammeln.

Vom ersten Semester an verfolgen Sie selbständig ein aktuelles Forschungsthema im Bereich Systemtechnik. Sie untersuchen in Laboren auf dem neusten Stand der Technik wissenschaftliche Fragestellungen aus der angewandten Forschung. Dabei stehen Sie in intensivem fachlichen Austausch mit dem betreuenden Professor und sind Teil einer Forschungsgruppe.

Für Ihrer Forschungstätigkeit wählen Sie ein FuE-Thema aus folgenden Studienangeboten: Elektrotechnik, Optoelektronik und Optik oder Mechatronik.

  • Energieerzeugung, -wandlung und -übertragung:
    - Elektrische Antriebstechnik
    - Leistungselektronik
    - Netzeinspeisung / Netzstabilität

  • Mechatronische Systeme:
    - Zuverlässigkeitsanalysen
    - Konzepte zur Optimierung

  • Optische Messtechnik
  • Optische Fertigungstechnologien und deren Prozesse


Ansprechpartner: 

Pia Heusel / Jochen Staiger

Studienangebot Advanced Systems Design

Link zum Zoom-Meeting mit Ihren Ansprechpartner Herr Prof. Dr.-Ing. Volker Knoblauch:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/92013278496?pwd=Nkw3QjZtSVpGU3hqZjlscnhkNHFFZz09

  • Meeting-ID: 920 1327 8496
  • Kenncode: 707904



Image 300 ixrd ofen kaptonfenster rohre detektor sg ak 03

Das dreisemestrige Research Master Studium Advanced Materials and Manufacturing ist ein innovatives, attraktives Masterprogramm und nahezu einzigartig in Deutschland. Im Gegensatz zum klassischen „Taught Master“ liegt der Schwerpunkt des Studiums in der angewandten Forschung.

Sie bearbeiten in den Forschungsmodulen von Beginn an eigenständig aktuelle Forschungsthemen aus den Bereichen der Werkstoff- und Fertigungstechnik. Dazu stehen Ihnen zahlreiche moderne Labore mit hochwertiger Ausstattung zur Verfügung. Dies geschieht im intensiven Austausch mit Ihrem betreuenden Professor und Sie werden ein aktives Mitglied in seiner Forschungsgruppe.

Durch die begleitenden spezifischen Vorlesungen aus den Bereichen Materialwissenschaft, Fertigungstechnologie und Produktentwicklung schaffen Sie sich ein vertieftes theoretisches Know-how im Umfeld Ihres Forschungsthemas.

Mit Ihrer Masterarbeit schließen Sie Ihr dreisemestriges Forschungsprojekt ab – damit sind Sie ideal vorbereitet für anspruchsvolle Aufgaben in der industriellen Forschungs- und Vorausentwicklung und für eine anschließende Promotion.

Link zur Seite:

Studienangebot Advanced Materials and Manufacturing

Link zum Zoom-Meeting mit Herrn Prof. Dr. Joenssen:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/97229095851?pwd=QjBkTDlDRzdGYlg5Um1pekVHczJzUT09

  • Meeting-ID: 972 2909 5851
  • Kenncode: 373054

Schnelleinwahl mobil

  • +493056795800,,97229095851# Deutschland
  • +496950502596,,97229095851# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort

  • +49 30 5679 5800 Deutschland
  • +49 695 050 2596 Deutschland
  • +49 69 7104 9922 Deutschland
  • Meeting-ID: 972 2909 5851

Ortseinwahl suchen: https://hs-aalen-de.zoom.us/u/acEFWrTJU2

Image 300 img 4759

Dieser Masterstudiengang spricht Ingenieur/innen sowie Absolvent/innen mit maschinenbaulicher, mechatronischer, produktions- oder fertigungstechnischer Ausrichtung an, die eine Position mit Führungsverantwortung oder einer Managementpositionen im Rahmen von strategischer Unternehmensausrichtung vor dem Hintergrund der Digitalisierung interessiert sind.

Sie erleben einen tiefgehenden Praxisbezug durch intensive Projektarbeit während des gesamten Studienverlaufs. Es begleiten Sie hochmotivierte und fachlich kompetente Professoren, wissenschaftliche Mitarbeiter sowie Lehrbeauftragte aus der Industrie.

Das Studium ist wissenschaftlich fundiert und überzeugt durch die praxisnahe und projektorientierte Vermittlung von Fähigkeiten und Kenntnissen auf dem Gebiet des Datenmanagements sowie eng verknüpfter Bereiche wie Produktentwicklung, Produktionstechnik, Mechatronik oder Informationstechnik.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Dieter Joenssen
+49 7361 576-2568
dieter.joenssen@hs-aalen.de

Studienangebot Datenmanagement in Produktentwicklung und Produktion

Link zum Zoom-Meeting mit Ihren Ansprechpartner Herr Prof. Dr. Arndt Borgmeier – Co-Moderation: Frau Ceren Kasa und Herr Armin Raissi

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/93373009752?pwd=UzFFaUlaek4zMjdUSWxhS1BLOGU3UT09

  • Meeting-ID: 933 7300 9752
  • Kenncode: 345865

Schnelleinwahl mobil

  • +493056795800,,93373009752#,,,,,,0#,,345865# Deutschland
  • +496950502596,,93373009752#,,,,,,0#,,345865# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort

  • +49 30 5679 5800 Deutschland
  • +49 695 050 2596 Deutschland
  • +49 69 7104 9922 Deutschland
  • Meeting-ID: 933 7300 9752
  • Kenncode: 345865

Ortseinwahl suchen: https://hs-aalen-de.zoom.us/u/aCh04HSx8

Image 300 fotolia 49889805 xl

Der dreisemestrige Masterstudiengang Leadership in Industrial Sales and Technology richtet sich primär an interdisziplinär ausgebildete Bachelorabsolventen aus dem wirtschaftlich-technischen Bereich. Das Studium qualifiziert Sie für Führungspositionen, insbesondere im internationalen technischen Vertrieb, Marketing und Service.

Neben der Vertiefung der technischen Kenntnisse, werden das Verständnis und die Anwendung von Managementaufgaben geschult. Mit dem fächerübergreifenden Studiengang erweitern Sie Ihr Management Know-how und die wesentlichen Soft Skills. Interkulturelles Training und Führungskompetenzen bereiten Sie auf eine erfolgreiche Leitungsposition im internationalen Umfeld vor.

Ansprechpartner:

Manuel Nagel & Tim Schöllkopf

Studienangebot Leadership in Industrial Sales and Technology

Link zum Zoom-Meeting mit Herrn Prof. Dr. Walcher: 

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/95295789150?pwd=VXVHOUFOZUF5K2EyMFJUZ0N4ZkhEQT09

  • Meeting-ID: 952 9578 9150
  • Kenncode: 357547
Image 300 130612 labor frick kunststofftechnik  56

Leichtbau bedeutet: Designstudien, bionische Konzepte und die Nutzung von modernen Simulationstechniken (FEM) ermöglichen die Auslegung von ergonomischen und leichten, aber auch tragfähigen und sicheren Bauweisen. Die leichten Strukturen entstehen aus leichten Werkstoffen (z.B. Polymere, Leichtmetalle, Composite, Multi-Material-Verbunde) unter Verwendung geeigneter Fertigungs- und Fügetechnologien (Urformverfahren, generative Fertigung, Kleben, Fügen).

Leichtbau-Strukturen sind funktional, gleichzeitig materialschonend und energiesparend, damit wirtschaftlich und wirken somit nachhaltig!

Das Masterstudium „Leichtbau“ ist ihre Vorbereitung für die Zukunft! Als Absolvent des Studiums „Leichtbau“ wollen Sie zur Gestaltung der Zukunft beitragen.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Tobias Walcher
+49 7361 576-2260
+49 7361 576-2270
tobias.walcher@hs-aalen.de

Studienangebot Leichtbau


Link zum Zoom-Meeting mit Prof. Dr.-Ing. M. Merkel:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/96871652943

  • Meeting-ID: 968 7165 2943

Schnelleinwahl mobil

  • +493056795800,,96871652943# Deutschland
  • +496950502596,,96871652943# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort

+49 30 5679 5800 Deutschland
+49 695 050 2596 Deutschland
+49 69 7104 9922 Deutschland


Dieses attraktive Studium ist für hochmotivierte Ingenieur/innen sowie Absolvent/innen aus den technisch orientierten Studiengängen des Maschinenbaus konzipiert. Wer sich heute schon in einer zukünftigen Verantwortungsposition sieht, kann sich durch die Entscheidung zu diesem Masterstudiengang zielstrebig weiterentwickeln.

Wir vermitteln Ihnen hohe technische Kompetenz durch engagierte, wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Lehre in modern ausgestatteten Laboren verbunden mit Einblicken in laufende Forschungstätigkeiten. Sie erleben auf hohem Niveau technisches Know-how kombiniert mit innovativen Projekten. Sie profitieren besonders von der Vertiefung wissenschaftlicher, methodischer und sozialer Kompetenzen.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Markus Merkel
+49 7361 576-2133
markus.merkel@hs-aalen.de

Studienangebot Produktentwicklung und Fertigung

Link zum Zoom-Meeting mit Herrn Prof. Dr. Walcher: 

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/95295789150?pwd=VXVHOUFOZUF5K2EyMFJUZ0N4ZkhEQT09

  • Meeting-ID: 952 9578 9150
  • Kenncode: 357547
Image 300 130612 labor frick kunststofftechnik  88

Das Masterstudium Polymer Technology ist an alle Interessenten aus der Technik, den Naturwissenschaften und des Wirtschaftsingenieurwesens gerichtet. Es bietet die ideale Voraussetzung im stark gefragten Markt der Kunststofftechnik einzusteigen. Die englische Lehrsprache vergibt dem Studium eine internationale Ausrichtung.

Funktionaler Leichtbau mit Kunststoffen ist heute ein Muss in allen Industriezweigen, in der Medizintechnik und im Sport. Die erfolgreiche Umsetzung in der Industrie scheitert oft mangels geeigneter Kunststoff-Fachleute. Lassen Sie sich in einem internationalen Umfeld zum gesuchten Leichtbau-Experten ausbilden. Mit dem Master-Abschluss stehen Ihnen alle Wege einer höchst erfolgreichen Ingenieur-Karriere offen, auch die Promotion ist möglich.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Tobias Walcher
+49 7361 576-2260
tobias.walcher@hs-aalen.de

Studienangebot Polymer Technology

Link zum Zoom-Meeting mit Prof. Dr. Eckehard Kalhöfer:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/93425181165?pwd=bGdGc0tGVDNpck5mUkRFWEZWYTBoUT09

  • Meeting-ID: 934 2518 1165
  • Kenncode: 622733
Image 300 tmp 02 zugeschnitten cmyk

Durch die Verbindung von Technik und Wirtschaft werden Sie ideal auf Ihre späteren Tätigkeiten in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Fertigung sowie auf die Verantwortung in Führungspositionen vorbereitet. Vertiefen sie fachliche Kenntnisse im ingenieurwissenschaftlichen Bereich und erwerben Sie zusätzlich BWL- und Management-Fähigkeiten. Denn auch die klassischen Ingenieure benötigen heute in immer größerem Maße Management-Fähigkeiten, um im Unternehmen Verantwortung zu übernehmen. Die breite und solide Ausbildung ermöglicht Ihnen hervorragende Karrierechancen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen.

Im Schwerpunkt Produktion und Management vertiefen Sie diverse Themen aus der Fertigungstechnik und lernen wichtige Methoden und Verfahren aus der Wirtschaft. Im Schwerpunkt Entwicklung und Management vertiefen Sie zusätzlich zu den Wirtschaftsthemen Inhalte, die für die Produktentwicklung im Maschinenbau und in der Fahrzeugtechnik wichtig sind.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Eckehard Kalhöfer
+49 7361 576-2313
eckehard.kalhoefer@hs-aalen.de

Studienangebot Technologiemanagement

Link zum Zoom-Meeting mit Herrn Eduard Benz: 

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/93908001904?pwd=Y0ZMRUtOWTcxM3pxZ0hzWGhMQ0xDZz09

  • Meeting-ID: 939 0800 1904
  • Kenncode: 701446

Schnelleinwahl mobil

  • +496971049922,,93908001904# Deutschland
  • +493056795800,,93908001904# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort

  • +49 69 7104 9922 Deutschland
  • +49 30 5679 5800 Deutschland
  • +49 695 050 2596 Deutschland
  • Meeting-ID: 939 0800 1904

Ortseinwahl suchen: https://hs-aalen-de.zoom.us/u/afZKbSCrv

Link zum Zoom-Meeting mit Ihrer Ansprechpartnerin Prof. Dr. Krapp:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/95023751971 

  • Meeting ID: 950 2375 1971
Thumb bild 01 henelaser

Aus der Nische Photonik hat sich eine Technologie entwickelt, die zu den wichtigsten Zukunftsfeldern weltweit gehört. Das schafft spannende und sichere Jobs. Ohne Licht geht es nicht. Das spüren wir gerade im Winter, wenn uns die Dunkelheit aufs Gemüt schlägt. Ganz nüchtern betrachtet ist Licht elektromagnetische Strahlung. Die lässt sich auf so vielfältige Art und Weise nutzen, dass es gleich einen ganzen Industriezweig gibt, der die Eigenschaften elektromagnetischer Wellen in seinen Produkten nutzt: die Photonik.

Der Master Photonics bietet den Studierenden die Wahl zwischen einem konventionellen Vollzeitstudium oder dem berufsintegrierenden Modell.



Ansprechpartner:

Prof. Dr. Jürgen Krapp

+49 7361 576-3403
juergen.krapp@hs-aalen.de

Studienangebot Applied Photonics

Link zum Zoom-Meeting mit Ihrer Ansprechpartnerin Nicole Hauser:  

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/93045214952?pwd=SC83Ry85VWRiRk1wMDY3YTZLM3hSZz09

  • Meeting-ID: 930 4521 4952
  • Kenncode: 320959


Image 300  dsc4825 ret

Wollen Sie in einem Unternehmen als Intrapreneur/in / Produktmanager/in / Geschäftsentwickler/in oder an ihrer eigenen Start-up Idee arbeiten? Das Studium in Business Development / Produktmanagement & Start-up-Management breitet Sie bestens darauf vor. Angehende Gründer/innen treffen Mentoren und haben die Möglichkeit Ihre Idee unter profunder Betreuung weiter zu konkretisieren. Angehende Produktmanager/innen verbinden in idealer Weise Theorie und Praxis in fördernder Atmosphäre und knüpfen Kontakte zu ihrem potentiellen Arbeitgeber.

Das Studium hat einen direkten Praxisbezug durch Projektarbeiten in Teams an konkreten Fragestellungen aus Unternehmen in jedem Semester. Start-up Interessierte finden im Innovationszentrum der Hochschule Aalen (Inno-Z) einen Co-Working Space und Betreuung durch stAArt-up.de, um an ihrer Idee im Austausch mit anderen Gründern zu arbeiten. Exkursionen in Hot-Spots der Start-up Szene wie Santa Clara im Silicon Valley und Tel Aviv runden das Studium ab.

Während des dreisemestrigen Studiums erhalten die Studierenden Unterstützung durch ein Professorenteam mit langjähriger Erfahrung in der Beratung, Unternehmensführung und im Start-up Umfeld.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Harry Bauer
+49 7361 576-3404
harry.bauer@hs-aalen.de

Tatjana Ruff
+49 7361 576-4716
tatjana.ruff@hs-aalen.de

Studienangebot Business Development / Produktmanagement & Start-up-Management

Link zum Zoom-Meeting mit Ihrer Ansprechpartnerin Prof. Dr. M. Glunk: 

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/94456043875?pwd=Y1hyTWRpcFA1d2YrSU5rV0t0ejFIdz09 

  • Meeting-ID: 944 5604 3875
  • Kenncode: 935103

Die Ingenieurpädagogik verbindet den Kompetenzerwerb im Bereich ingenieurwissenschaftlicher Fächer mit bildungswissenschaftlichen Inhalten. Als Absolvent/in können Sie auf Basis der soliden technischen Ausbildung als Ingenieur/in arbeiten und/oder im Aus- und Weiterbildungsbereich Fuß fassen. Zugleich liefert Ihnen der Abschluss die Berechtigung für den Eintritt in das Lehramt an beruflichen Schulen! Die

Das Studiengangebot wird kooperativ von der Hochschule Aalen und der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd erbracht. Sie können zwischen den Studienrichtungen Energie- und Automatisierungstechnik (berufliche Fachrichtung) und Physik (Unterrichtsfach) und Fertigungstechnik (berufliche Fachrichtung) und Physik (Unterrichtsfach) wählen.

Studienangebot Ingenieurpädagogik

Link zum Zoom-Meeting mit Ihrem Ansprechpartner Prof. Dr. Ulrich Schmitt:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/96354132768?pwd=YkxOVHJGMWlLWDdwQ0ZGaFRIOUZEdz09

  • Meeting-ID: 963 5413 2768 
  • Kenncode: 023642

Systemingenieure wollen es genauer wissen… nicht nur im Studium, sondern auch im Beruf. Für sie ist „lebenslanges Lernen“ kein leeres Schlagwort, sondern tägliche Realität. Der Masterstudiengang „Mechatronik – Systems Engineering“ bietet qualifizierten Absolventen die Möglichkeit, sich gezielt auf eine spätere Tätigkeit als Mechatronik-Systemingenieur vorzubereiten. Die Mechatronik-Studiengänge der Hochschulen Aalen und Esslingen haben hierzu ihre Kräfte und Kompetenzen gebündelt und den Studiengang gemeinsam konzipiert.

Für die Entwicklung mechatronischer Systeme ist ein spezielles Knowhow erforderlich, das über die reine Fachkenntnis der Mechanik, Elektronik und Software hinausgeht. Der Mechatronik-Systemingenieur kennt und gestaltet die Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen den Teilen des Systems. Er ist sozusagen der „Spezialist für das Ganze“. Als Mechatronik-Systemingenieur steuern Sie eine der interessantesten und abwechslungsreichsten Tätigkeiten an, die die Industrie heute bietet. Systemingenieure sind fachliche Führungskräfte mit einem breiten interdisziplinären Verantwortungsbereich. Sie werden in ihrem Beruf als ganze Person gefordert.

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Schmitt
+49 7361 576-3305
ulrich.schmitt@hs-aalen.de

Studienangebot Mechatronik / Systems Engineering

Link zum Zoom-Meeting mit Frau Anna Knaus: 

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/98902934137

  • Meeting-ID: 989 0293 4137


Link zum Zoom-Meeting:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/94225189231?pwd=Mm52YmwyWXlXQkVCVXBmdzlZVGo1UT09

  • Meeting-ID: 942 2518 9231
  • Kenncode: 853979
Image 300  dsc0820

Sie haben Interesse daran, ihr Wissen im Controlling, Accounting, Risk Management oder Taxation zu vertiefen? Der Master of Financial Management (FM) zielt genau darauf ab. Nach intensiven und spezifischen Feedbackrunden mit einigen der größten Unternehmen der Region haben wir mit FM an der Hochschule Aalen ein modernes, gründliches und spannendes Ausbildungsprogramm konzipiert, das die Grundlage für ein kompetentes und erfolgreiches Berufsbild schaffen soll. Unsere Kernaufgabe lautet: Eine moderne, offene Berufsausbildung durch einige der besten Praktiker und Forscher im Bereich des Finanzmanagements anzubieten und dabei Spaß zu haben! Unsere Mission ist es, Ihnen die Grundlage zu vermitteln, um Ihr eigenes professionelles Profil im Finanzmanagement aufzubauen. Dazu werden Sie intensiv in den Bereichen Finanzwesen ausgebildet, lernen agil und lösungsorientiert Innovation zu gestalten und bilden sich persönlich weiter. Externe Vorträge du Workshops runden das Studium ab.

Studienangebot Financial Management







Vorstellung Studienbereich und Studieninhalte

Link zum Zoom-Meeting:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/99913794375?pwd=S0JrZFFYSy94YitvZmxSeEhSdGY2UT09

  • Meeting-ID: 999 1379 4375
  • Kenncode: 6d894r


Image 300 flyer mhm titelbild

Das Gesundheitswesen gehört zu den am schnellsten wachsenden Wirtschaftszweigen in der deutschen und europäischen Wirtschaft. Vom Krankenhaus, über Versicherungen, Industrieunternehmen, wie Medizintechnik und Pharmaunternehmen, bis hin zu lokalen Leistungsanbietern, erstreckt sich das Spektrum dieses spannenden Wachstumsmarktes.

Mit den Fachschwerpunkten: Leadership & Management und Digitalisierung im Gesundheitswesen bereitet Sie der Master in Gesundheitsmanagement perfekt auf die künftigen Herausforderungen in der Gesundheitsindustrie und vielen angrenzenden Branchen vor. Darüber hinaus bieten wir einen innovativen Forschungsschwerpunkt an, der eine wissenschaftliche Profilbildung ihnen eröffnet.

Studienangebot Gesundheitsmanagement


Ansprechpartner

Fabian Alexander Franke

+49 7361 576-4944
 fabian.franke@hs-aalen.de






Link zum ZOOM-Meeting:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/98497841110?pwd=RlJQN3plVG9BREQ4R2ZSTHlEb3RRdz09

  • Meeting-ID: 984 9784 1110
  • Kenncode: 4m020m
Image 300  dsc0782 cmyk

Der konsekutive Masterstudiengang „Master of Engineering in Industrial Management" spricht hochmotivierte Ingenieur/innen sowie Absolvent/innen aus technisch orientierten Studiengängen der Wirtschaftswissenschaften gleichermaßen an, die sich, persönlich weiterentwickeln wollen, Positionen mit Managementverantwortung oder Führungspositionen anstreben.

Wir statten Sie neben technischen Kompetenzen mit Managementkompetenzen aus, um erfolgreich in der freien Wirtschaft, im öffentlichen Dienst und in der Gesellschaft agieren zu können. Das wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig anwendungsbezogene Aufbaustudium vermittelt Fähigkeiten und Kenntnisse aus den Bereichen Ingenieurwissenschaften, BWL / Marketing und Management.

Studienangebot Industrial Management





Link zum ZOOM-Meeting mit Ihren Ansprechpartner:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/96535722127?pwd=bjl1R2ZaaXZSMDI0clpCaG42NllpUT09

  • Meeting-ID: 965 3572 2127
  • Kenncode: 472470
Image 300 130612 04 fotoshooting vorlesung  79

Das Masterstudium ist ein wissenschaftliches Studienangebot, das sich mit aktuellen Themen der Wirtschaft beschäftigt. Die Studierenden in die Lage versetzt, Management-Positionen im Bereich Marketing und Vertrieb und darüber hinaus einzusteigen. Das Studium umfasst eine große Bandbreite an Fächern, in denen die aktuellen Herausforderungen und Chancen der Geschäftswelt, etwa im Bereich Digitalisierung, abgedeckt werden. Die Vorlesungen werden projektbasiert in kleinen Gruppen und auf Englisch gehalten. Bei International Marketing and Sales erwartet Sie eine interaktive Lehre.

Studienangebot International Marketing and Sales



Link zum Zoom-Meeting mit Ihrem Ansprechpartner:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/94426568743?pwd=RDlIOXhoL2c2UXh0cWxoTlg0ckEzZz09

  • Meeting-ID: 944 2656 8743
  • Kenncode: 678043
Image 300 190627 imagebilder fotojanwalford  81

Die Treiber der Digitalisierung und Globalisierung führen zu einem großen Wandel im Mittelstand, zu Veränderungen des Wettbewerbs, des Kundenverhalten, der Arbeitswelt und zu digitalen Disruptionen. Diese Veränderungen bestmöglich zu nutzen ist eine zentrale Aufgabe im Management kleiner und mittlerer Unternehmen.

Unser Master qualifiziert für Management- und Führungsaufgaben im digitalen Zeitalter, insbesondere für die zukunftsfähige Ausrichtung mittelständiger Unternehmen sowie die gelungene Umsetzung eigener Geschäftsideen. Besonderes Gewicht wird dabei auf das Innovationsmanagement, International SME Management, Digitale Transformation sowie Changemanagement gelegt. Im BWL Masterstudium werden modernste, praxisorientierte Managementmethoden und Querschnittskompetenzen vermittelt, die in Fallstudien und Praxisprojekten erprobt werden können.

Studienangebot Mittelstandsmanagement






Link zum ZOOM-Meeting:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/99422717672

  • Meeting-ID: 994 2271 7672
Image 300 image 678 190627 imagebilder fotojanwalford  156

Im Fokus des Masterstudiums steht im Kontext betriebswirtschaftlicher Fragestellungen das Thema "Big Data & Business Analytics". Für Unternehmen ist die Fähigkeit, ständig wachsende Datenmengen zu verarbeiten, sinnvoll zu analysieren und daraus entsprechende operative und strategische Entscheidungen treffen zu können, zur Priorität geworden. In diesem Zusammenhang wird auch von data-driven companies gesprochen. Grund dafür ist die zunehmende Bedeutung dieser Daten als Rohstoffe unseres Zeitalters und ihre Auswirkungen auf die geschäftlichen Abläufe und strategischen Entscheidungen in einer global agierenden Wirtschaft bzw. ihre Teilnehmer.

Auf diese spannenden Fach- und Führungsaufgaben im Bereich Data Science bereiten wir Sie mit unserem interdisziplinären Masterangebot gezielt vor, indem Sie fundiertes Know-how in der Betriebswirtschaftslehre, quantitativen Analytik, sowie der (Wirtschafts-)Informatik erlernen und in praktischen Übungen und Projekten erproben und umsetzen.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Ricardo Büttner
+49 7361 576-6551
ricardo.buettner@hs-aalen.de

Studienangebot Wirtschaftsinformatik




Link zum Zoom-Meeting:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/99792321986?pwd=TG1MYkhOenQwTW1FVEZCV1ZjdzJidz09

  • Meeting-ID: 997 9232 1986
  • Kenncode: 007516
Image 300 dsc 5599 rez

Bei uns können Sie berufsbegleitend einen Master of Science in Wirtschaftsinformatik erlangen. Durch ein umfangreiches Programm Wahlpflichtmodulen in den Bereichen Informatik, Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre können Sie Ihr Studium individuell nach Ihren Interessen und Ihrem Weiterbildungsbedarf gestalten. Das innovative Blended-Learning-Konzept (ein Teil der klassischen Präsenzlehre wird durch Online-Veranstaltungen ersetzt) ermöglicht eine optimale Vereinbarkeit des Studiums mit beruflichen und privaten Anforderungen.

Mit Ihren frisch erworbenen Kompetenzen in Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre und Informatik sind Sie bestens darauf vorbereitet, Ihren nächsten Karriereschritt zu machen und anspruchsvolle Fach- sowie Führungsaufgaben, z. B. als Referent, Personalverantwortlicher oder Projektleiter zu übernehmen. Inhaltlich decken Sie viele Bereiche ab, von ERP über IT-Sicherheit bis Data Science und Business Analytics. Sie werden ausgebildet zu interdisziplinären „Dolmetschern“, die in der Lage sind zwischen hochspezialisierten Programmierern und der Unternehmensleitung zu vermitteln.

Studienangebot Wirtschaftsinformatik (berufsbegleitend)





Link zum Zoom-Meeting:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/99792321986?pwd=TG1MYkhOenQwTW1FVEZCV1ZjdzJidz09

  • Meeting-ID: 997 9232 1986
  • Kenncode: 007516
Image 300 dsc 5629 ret

Spezialisten in Data Science und Business Analytics sind heute gefragter denn je. Die Menge der strukturierten und unstrukturierten Daten, die aus internen und externen Datenquellen zur Verfügung stehen, wächst rasant an. Diese Daten gilt es zu nutzen: sei es beispielsweise zur Etablierung neuer Geschäftsfelder oder Optimierung von Geschäftsprozessen. Das berufsbegleitende Masterstudienangebot Data Science und Business Analytics vermittelt vertiefte Kenntnisse in Informatik, Wirtschaftsinformatik und BWL und bietet die Möglichkeit, sich komplementär fortzubilden.

Sie können sich auf Inhalte von Business Analytics und Big Data fokussieren und Ihr Studium individuell an Ihren Weiterbildungsbedarf anpassen. Das innovative Blended-Learning-Konzept, bei dem ein Teil der klassischen Präsenzlehre durch Online-Veranstaltungen ersetzt wird, ermöglicht eine optimale Vereinbarkeit des Studiums mit beruflichen und privaten Anforderungen. Das Studium qualifiziert Sie für Fach- und Führungsaufgaben, beispielsweise als Data Scientist oder Leiter der Systementwicklung / der Business Intelligence und ermöglicht eine Tätigkeit als CIO oder die Weiterentwicklung in das General Management.

Studienangebot Data Science und Business Analytics




Link zum Zoom-Meeting:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/99792321986?pwd=TG1MYkhOenQwTW1FVEZCV1ZjdzJidz09

  • Meeting-ID: 997 9232 1986
  • Kenncode: 007516

Bei uns können Sie berufsbegleitend einen M. Sc. (Master of Science) IT-Sicherheitsmanagement mit einem Workload von 90 oder 120 CP erlangen. Durch ein umfangreiches Programm von Pflicht- und Wahlpflichtmodulen in den Bereichen Informatik, Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre können Sie sich auf hochaktuelle Inhalte der IT-Sicherheit fokussieren und Ihr Studium dennoch individuell an Ihren Weiterbildungsbedarf anpassen. Das innovative Blended-Learning-Konzept (ein Teil der klassischen Präsenzlehre wird durch Online-Veranstaltungen ersetzt) ermöglicht eine optimale Vereinbarkeit des Studiums mit beruflichen und privaten Anforderungen.

Mit ihren frisch erworbenen Kompetenzen sind Sie bestens darauf vorbereitet, herausgehobene Fach- und Führungsaufgaben in Cyber Security und im IT-Sicherheitsmanagement und darüber hinaus wahrzunehmen. Sie können bspw. Fach- und Leitungsfunktionen in IT-Sicherheit, Systembetrieb, Operating und in der IT-Revision einnehmen. Ebenfalls ist eine Tätigkeit als CIO oder die Weiterentwicklung in das General Management möglich. Als interdisziplinär ausgebildeter „Dolmetscher“ sind Sie in der Lage, zwischen kaufmännischen und technischen Funktionsbereichen zu vermitteln.

Studienangebot IT-Sicherheitsmanagement (berufsbegleitend)




Unter der jeweiligen Einrichtung finden Sie die Links zu den ZOOM-Meetings.

Einrichtungen

Link zum Zoom-Meeting:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/93132118215?pwd=eGdiclJJSmMvSUVkOW1WektoYnZ6Zz09

  • Meeting-ID: 931 3211 8215
  • Kenncode: 633879
Image 300 170309 shooting studentische abteilung  56  ret

Bei Fragen rund um den Bewerbungsprozess, die Zulassung oder die Immatrikulation hilft die Studentische Abteilung weiter. Hier erfahren Sie, welche Voraussetzungen für das Masterstudium erfüllt sein müssen oder was sie als ausländische Studierenden bei der Bewerbung beachten müssen. Darüber hinaus werden Sie über das Master-Angebot sowie verschiedene Arten von Masterstudiengängen an der Hochschule Aalen informiert.



Ansprechpartnerinnen:

Stefanie Erhardt
+49 7361 576-1270
stefanie.erhardt@hs-aalen.de

Christa Holzbrecher
+49 7361 576-1271
christa.holzbrecher@hs-aalen.de

Website Studentische Abteilung

Zoom-Meeting mit Miriam Bischoff:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/93644270476?pwd=YWlCZkxtUnhDQ2E1YVRnTEhxeDVYZz09

  • Meeting-ID: 936 4427 0476
  • Kenncode: 159996
Image 300 151001 gruppenfoto infopoint  21

Sie sind sich unsicher, welcher Master zu Ihnen passt? Oder wollen Sie wissen, was die Hochschule Aalen ausmacht? Hier erfahren Sie alles, was Sie rund um das Masterstudium an der Hochschule Aalen wissen wollen.

Die Studienberatung berät Studieninteressierte und Studierende zu studienbezogenen Themen, hilft bei Entscheidungen und informiert umfassend und verständlich. Gemeinsam mit Ihnen werden die nächsten Schritte für Ihren individuellen Lösungsweg erarbeitet.


Ansprechpartnerinnen:

Miriam Bischoff & Eveline Rettenmeier
+49 7361 576-2125
miriam.bischoff@hs-aalen.de

Website Studienberatung





Graduate Campus

Link zum Zoom-Meeting mit Birgit Welt und Alexandra Mangold:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/93056115975?pwd=YVZ1dTJlM0JqWFdVNkpNUHlBQTZNdz09

  • Meeting-ID: 930 5611 5975
  • Kenncode: 895801

Schnelleinwahl mobil

  • +493056795800,,93056115975# Deutschland
  • +496950502596,,93056115975# Deutschland 

Einwahl nach aktuellem Standort

  • +49 30 5679 5800 Deutschland
  • +49 695 050 2596 Deutschland
  • +49 69 7104 9922 Deutschland
  • Meeting-ID: 930 5611 5975

Ortseinwahl suchen: https://hs-aalen-de.zoom.us/u/acgaORxC2Q

Der Graduate Campus bietet ein umfangreiches akademisches Weiterbildungsangebot in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik an. Dies reicht von Seminaren über umfangreichere Zertifikatskurse und Certificates of Advanced Studies bis hin zu berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudienangeboten für Professionals, die Studium und Beruf verbinden möchten. Der Graduate Campus bietet folgende berufsbegleitende Masterstudiengänge: Autonomes Fahren, Digital Business Management, Elektromobilität, General Management, Maschinenbau, Personalentwicklung & Bildungsmanagement, Technikmanagement sowie Wirtschaftsingenieurwesen.

Ansprechpartner:

Birgit Welt
+49 7361 576-1452
birgit.welt@hs-aalen.de

Website Graduatecampus


International Center – AAA

Link zum Zoom-Meeting mit Frau Dr. Lola Bulut und Nichola Adams:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/98880720332

  • Meeting-ID: 988 8072 0332
  • kein Passwort
  1. Individuelle Beratung zu den Themen Studium und Praktikum im Ausland. Fragen und Antworten.
  2. Fallberichte, wo Studierende aus den Studiengängen im Ausland waren...

KarMen – Mentoring-Programm

Zoom-Meeting mit Melanie Pröhl:

https://hs-aalen-de.zoom.us/j/92316685550?pwd=MjhRdW9xWTIyTGlIdmp3NzhLUE9jQT09

  • Meeting-ID: 923 1668 5550
  • Kenncode: 060549

Master-Talk mit Masterstudierenden der Hochschule (ab 14.15 Uhr)

Nehmen Sie an der Gesprächsrunde mit Masterstudierenden der Hochschule Aalen teil und erfahren Sie – was genau ein Masterstudium bei uns ausmacht.

Zoom-Link: https://hs-aalen-de.zoom.us/j/96506609263

  • Meeting-ID: 965 0660 9263