Bibliothek

Die Bibliothek steht Ihnen aufgrund der Coronapandemie wie folgt zur Verfügung:

Zugang zum Gebäude

  • Bitte betreten Sie das Gebäude nur, wenn Sie tatsächlich einen Service in Anspruch nehmen wollen.
  • Das Gebäude ist nur für registrierte Kunden der Bibliothek geöffnet.
  • Können Sie Medien nicht selber abholen/vorbeibringen, melden Sie sich direkt über bibliothek@hs-aalen.de oder 07361-576-1919

Öffnungszeiten

Voraussetzungen zum Zugang zum Gebäude

  • Die Bibliothek ist nur mit einer Maske zu betreten.
  • Zugang zum Gebäude erhalten nur registrierte Kunden.
  • Studierende, Lehrende und Gäste müssen sich beim Betreten der Bibliothek über ein Online-Formular registrieren.
  • Der Zugang zum Gebäude ist nur mit einer Zugangskarte möglich. Diese erhalten Sie im EG am Service Point von den Bibliotheksmitarbeiterinnen.

Reservierung von Lernplätzen

  • Die Lernplätze können nur mit gültigem Hochschul-oder Bibliotheksausweis genutzt werden.
  • Aufgrund der Abstandsregelungen ist nur ein Teil der Lernplätze verfügbar.
  • Deshalb herrscht keine freie Tischplatzwahl.
  • Buchen Sie einen Tisch direkt über die Seite von Affluences oder die kostenlose App von Affluences.
  • Wenn Sie in die Bibliothek kommen, um die Reservierung wahrzunehmen, melden Sie sich bitte am Service Point im EG an.
  • Alle freigegebenen Lernplätze sind Einzelarbeitsplätze. Die Gruppenarbeitsplätze im BUS-Raum stehen nicht zur Verfügung.
  • An den Lernplätzen kann ohne Maske gearbeitet werden.
  • Weitere Lernplätze gibt es im Hauptgebäude.

Rückgabe von Printmedien

  • Der Buchrückgabekasten ist im Moment ständig geöffnet, so dass ein Betreten der Bibliothek für die Rückgabe von Medien nicht nötig ist.
  • Der Buchrückgabekasten wird nur an Öffnungstagen geleert.

Verlängerung von Medien

  • Bitte nutzen Sie für die Verlängerung von Medien den WebKatalog, rufen Sie uns an - 07361-576-1919 - oder schreiben Sie uns eine Mail an bibliothek@hs-aalen.de.

Beratungstermine

  • Benötigen Sie Hilfe bei der Literaturrecherche, der Arbeit mit Citavi oder dem wissenschaftlichen Arbeiten (Zitierregeln etc.) buchen Sie einen Beratungstermin über Terminland. Die Termine werden telefonisch oder als Zoommeeting durchgeführt.