Schwarzes Brett

15.09.2022 – Informationen zum Orientierungssemester

Sehr geehrte Studierende im Orientierungssemester,

bitte schreiben Sie sich in unseren Canvas-Kurs ein (Canvas ist unser Learning Management System).

Über diesen Kurs werden wir mit Ihnen kommunizieren und Informationen austauschen:

https://aalen.instructure.com/enroll/4EAEKD  

Dazu benötigen Sie Ihren Hochschul-Rechneraccount, den Sie nach vollständiger Immatrikulation erhalten haben.

Bei Fragen können Sie sich gerne auch per E-Mail an Herrn Rolf Frischmuth wenden:

rolf.frischmuth@hs-aalen.de


News

Spitzenplatzierungen für die Hochschule Aalen im bundesweiten CHE RankingUnterstützung am Studienanfang, Kontakte zur Praxis sowie digitale Lehrelemente werden von Studierenden besonders gelobt

Die Hochschule Aalen überzeugte beim CHE Ranking mit Spitzenplatzierungen. Grafik: CHE

Mi, 04. Mai 2022 Deutschlandweit Spitze: Im aktuellen Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) kann die Hochschule Aalen fachübergreifend punkten. Die Studierenden heben in ihren Bewertungen vor allem die hervorragende Unterstützung am Studienanfang, die außergewöhnlich guten Kontakte zur Praxis sowie die Integration von digitalen Lehrelementen hervor.

Mehr Sicherheit für Verkehrsteilnehmer durch 5GKooperationsprojekt „5G-trAAffic“ der Hochschule Aalen, Stadt Aalen und des Zentrums für Digitale Entwicklung (ZDE) ermöglicht nächsten Schritt hin zur Smart City

Die Partner des Projekts „5G-trAAffic“ der Region Ostwürttemberg (v.l.): Prof. Stephan Ludwig (Hochschule Aalen), Felix Unseld (Leiter der Wirtschaftsförderung uns Smart City, Stadt Aalen) und Wolfgang Weiß (Geschäftsführer ZDE). Foto: ZDE

Fr, 14. Januar 2022 Ob Fußgänger, Radfahrer, Motorradfahrer oder Autofahrer – alle nehmen am Straßenverkehr teil und wollen sicher ankommen. Dazu müssen bestehende Konzepte neu gedacht oder weiterentwickelt werden. Gerade auch, weil sich die Mobilität stark wandelt und immer neue Fortbewegungsmöglichkeit dazu kommen. Unter der Leitfrage „Wie kann durch den Einsatz des Mobilfunkstandards 5G an Verkehrsknotenpunkten innerhalb der Stadt Aalen die Verkehrssicherheit aller Verkehrsteilnehmer erhöht werden?“ möchte die Stadt Aalen gemeinsam mit der Hochschule Aalen, dem Zentrum für Digitale Entwicklung (ZDE) und weiteren Partnern die Kreuzungen der Stadt für die Bürgerinnen und Bürger langfristig sicherer machen sowie den Verkehrsfluss optimieren.

„Digitalisierung ist eine Schlüsselaufgabe“Prorektor Prof. Dr. Heinz-Peter Bürkle setzt sich dafür ein, dass die Studierenden bestens auf eine digitale Zukunft vorbereitet sind

Prof. Dr. Heinz-Peter Bürkle, Prorektor der Hochschule Aalen, wurde vor kurzem für weitere drei Jahre in seinem Amt bestätigt. Ein wichtiges Anliegen ist es ihm, die Studierenden auf die fortschreitende Digitalisierung in der Berufswelt vorzubereiten. Foto: Saskia Stüven-Kazi

Mo, 10. Januar 2022 Kurz vor Feierabend schaltet sich die Heizung zuhause ein, Fitnessarmbänder informieren über den aktuellen Blutdruck, die Konferenz findet virtuell statt und die Fabrik der Zukunft ist vernetzt: Die digitale Welt befindet sich nicht erst seit der Corona-Pandemie in einem revolutionären Transformationsprozess. „Die Digitalisierung ist eine Querschnittstechnologie, die in Zukunft alle Berufsfelder durchziehen wird. Daher ist es eminent wichtig, dass sich die jungen Leute schon im Studium die entsprechenden Grundkenntnisse aneignen“, betont Prof. Dr. Heinz-Peter Bürkle. Seit 2010 ist der Experte für Nachrichtentechnik Prorektor der Hochschule Aalen und treibt in dieser Funktion insbesondere Themen rund um die Digitalisierung und Künstliche Intelligenz voran. Das gilt auch für die Lehre: „Mit unserem erfolgreichen Konzept der hybriden Lehre haben wir viel erreicht und sind damit gerade auch in Zeiten der Pandemie sehr gut aufgestellt“, betont der gebürtige Stuttgarter, der in Remshalden aufgewachsen ist und noch immer dort lebt.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren