Augenoptik und Psychophysik

Master of Science

Wollen Sie Ihre Studienentscheidung in die Tat umsetzen?

Dann müssen Sie die Zulassungsvoraussetzung erfüllen und eine Reihe von Fristen und Terminen einhalten.

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über den Ablauf Ihrer Bewerbung an der Hochschule Aalen.

Der Bewerbungsprozess für Masterstudienangebote

Sie möchten einen Masterstudiengang an der Hochschule Aalen studieren?

Informieren Sie sich hier online über die verschiedenen Möglickeiten für ein interessantes und innovatives Studium.

Unsere Studienberatung sowie eine Vielzahl an Informationsangeboten und Informationsveranstaltungen helfen Ihnen bei der Entscheidung für den richtigen Studiengang.

Folgende Bewerbungsfristen sind zu beachten – danach gilt „rien ne va plus“ – nichts geht mehr. Diese Fristen sind ausnahmslose Ausschlussfristen!


- 15. Januar - für das Sommersemester
- 15. Juli - für das Wintersemester


Für die folgenden Studiengänge gelten abweichende Bewerbungsfristen:

Advanced Materials and Manufacturing

15. Juni für das Wintersemester,
30. November für das Sommersemester

Advanced Systems Design (Systemtechnik)

15. Juni für das Wintersemester,
30. November für das Sommersemester

Polymer Technology

15. November für das Sommersemester


Oben genannte Fristen gelten für alle Bewerber auch für die höherer Semester, Quereinsteiger, etc.

Bitte beachten Sie auch, dass nicht alle Studienangebote im Sommersemester begonnen werden können.
Diese Information finden Sie unter "Studienbeginn" auf der Seite "Informieren" des jeweiligen Studienangebots.

Um an der Hochschule Aalen in einem Masterstudiengang studieren zu können benötigen Sie einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss oder einen gleichwertigen Abschluss.

Sie sind nicht sicher, ob Sie diese Voraussetzungen erfüllen?

Sie sind Ausländer und wissen nicht, ob Ihr bisheriger Abschluss zum Studium ausreicht?


Hier finden Sie die entsprechenden Informationen

Zugangsberechtigung / HZB

Bewerber für höhere Semester

Studiengangswechsler

Ausländer - Was muss ich tun?

Für unsere Masterstudiengänge benötigen Sie ggf. weitere Zugangsvoraussetzungen, die jedoch von Studiengang zu Studiengang unterschiedlich sein können.
Die genauen Informationen finden Sie in den jeweiligen Checklisten. Diese finden Sie HIER

Die Bewerbung an der Hochschule Aalen erfolgt online.

Das Bewerbungsportal finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich aber über die jeweiligen Modalitäten, indem Sie die nachstehenden Informationen nutzen.
Sie erfahren hier alles Wichtige, was Sie bei einer Bewerbung für eine Master-Studienangebot berücksichtigen müssen.

Checklisten zur Bewerbung der einzelnen Studiengänge finden Sie hier.


Ihre Bewerbung an der Hochschule Aalen läuft grundsätzlich so ab:

  • Bewerben Sie sich online über oben genannte Portal.
  • Bitte laden Sie die Ihre Bewerbungsunterlagen über das Master Upload Portal hoch. Den Link erhalten Sie nach Durchführung der Online-Bewerbung per Mail. Amtlich beglaubigte Dokumente benötigen wir erst bei der Immatrikulation (Infos zum Thema amtliche Beglaubigungen finden Sie hier.)
  • Kontrollieren Sie bitte regelmäßig Ihren Bearbeitungsstatus über die Online-Tools.
  • Nun müssen Sie nur noch warten, ob Sie eine Zulassung erhalten werden (Versand der Unterlagen erfolgt bei uns immer zeitnah zum jeweiligen Bewerbungsschluss.
  • Für ganz Eilige – Sie können bereits über die Online-Tools ca. 1-2 Tage nach Bewerbungsschluss sehen, ob Sie eine Zulassung erhalten haben, bevor die Unterlagen verschickt werden!




Bitte legen Sie Ihr Bachelor-Zeugnis bereit.

Jetzt können Sie mit der Online-Bewerbung starten. Füllen Sie bitte die Felder korrekt aus und überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Sie erfahren unter Informationen was es mit der Wartezeit auf sich hat, was sind Haupt-und Hilfsanträge, Vorabquote Härteantrag u.v.m.

Am Ende der Bewerbung erhalten Sie eine Mail mit verschiedenen Informationen.



Wichtig: Sollten Sie zum Zeitpunkt der Bewerbung Ihren Bachelorabschluss noch nicht nachweisen können, dann besteht die Möglichkeit sich mit einer vorläufigen Note zu bewerben. Bitte setzen Sie sich hierzu mit Ihrer bisherigen Hochschule/Studiengang in Verbindung und lassen Sie sich eine entsprechende Bescheinigung ausstellen. Mit der Note der vorläufigen Bescheinigung werden Sie (ggf. mit Verbesserung aufgrund Bonuspunkten) in der jeweiligen Rangliste berücksichtigt.

Folgende Daten müssen auf dieser Bescheinigung vermerkt sein:

  1. aktuelle Durschnittsnote
  2. aktuelle CP
  3. aktuelle studierter Studiengang
  4. akkreditierter Studiengang

Das entgültige Bachelorzeugnis muss innerhalb der von der Hochschule Aalen genannten Frist nachgereicht werden.

Bei Bewerbung mir vorläufiger Note und Verbesserung im Rahmen der Abschlussnote, wird die verbesserte Note im aktuellen Bewerbungsverfahren nicht mehr berücksichtigt, da die zur Bewerbung eingereichte vorläufige Note maßgebend ist.


Sollten Sie Unterlagen an die Hochschule Aalen schicken müssen (erfahren Sie im Rahmen der Online-Bewerbung), dann schicken Sie diese an folgende Adresse:

Zulassungsamt
Hochschule Aalen
Beethovenstr. 1
73430 Aalen
zulassung-master@hs-aalen.de


Nur Bewerbungen (online oder in Papierform) die fristgerecht und vollständig bei uns eingehen, nehmen, sofern die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind, am Auswahlverfahren teil.

Haben Sie Ihre Bewerbung abgeschlossen und entdecken nun einen Fehler – kein Problem.

Bitte melden Sie sich im Zulassungsamt und teilen Sie hier die korrekte Angabe mit.
Bitte bewerben Sie sich nicht nochmals, es wird nur eine Bewerbung berücksichtigt.


Die Bewerbung erfolgt im Bewerbungsportal der Hochschule Aalen


Hier finden Sie die entsprechenden Informationen

Studienangebote

Bewerbung

Haupt- und Hilfsanträge

gleicher Studiengang

Checkliste

Zugangsnote

In einigen Masterstudiengängen ist eine Mindestzugangsnote vorgegeben. Um am Auswahlverfahren für die Zulassung teilnehmen zu können, muss diese Note erreicht werden. Entsprechend der Zugangsnote werden die Zulassungen erteilt.


Bonuspunkte

Je nach Masterstudiengang können Bonuspunkte vergeben werden. Dies kann z.B. Berufsausbildung oder Berufserfahrung sein, oder ggf. weitere Nachweise. Diese können ggf. Ihre Note des ersten berufsqualifizierenden Bachelor- oder Diplomabschlusses verbessern.

Achtung:Die Note nach Berücksichtigung der Bonuspunkte ist Voraussetzung zur Erreichung der Mindestnote.


Rangliste

Nach Bearbeitung aller Daten und der Kontrolle der eingereichten Zeugnisse erstellen wir nach Noten und ggf. Verbesserungen eine Rangliste. Sie erhalten ggf. schriftlich einen Zulassungsbescheid mit entsprechender Frist zur Immatrikulation. Bitte beachten Sie diese Frist und reichen Sie die geforderten Unterlagen frist- und formgerecht an der Hochschule Aalen ein. Wird die Frist nicht eingehalten, dann wird der Studienplatz anderweitig vergeben.


Hier finden Sie die entsprechenden Informationen

Zulassung

Gleicher Studiengang



Zulassung erhalten?

Wenn Sie eine Zulassungs für den gewünschten Studiengang im höheren Semester an der Hochschule Aalen erhalten haben, dann können Sie dieses annehmen indem Sie die sich form- und firstgerecht (siehe Zulassungsbescheid und Checkliste) einschreiben.


Sie haben eine Zulassung erhalten und wollen den Studienplatz nicht annehmen?

Bitte unternehmen Sie nichts. Sie müssen den Studienplatz nicht absagen.


Sie haben eine Zulassung erhalten und wissen aber nicht, ob Sie den Studienplatz annehmen möchten?

Als Entscheidungshilfe stehen Ihnen unsere Studienberater sehr gerne zur Seite oder zusätzlich haben Sie die Möglichkeit an unserem Bewerberinfotag teilzunehmen. Hier erfahren Sie alles wissenswerte über den von Ihnen gewählten Studiengang. Für Masterstudiengänge findet immer ein gesonderter Bewerberinfotag statt. Sie erhalten die entsprechenden Unterlagen von dem jeweiligen Studiengang.


Sie haben einen Studienplatz erhalten und möchten diesen auch annhemen?

Bitte senden Sie entsprechend der Ihnen übermittelten Checkliste die von der Hochschule Aalen benötigten Unterlagen form- und fristgerecht an die Hochschule Aalen.

In den Online-Tools können Sie dann den Stand Ihrer Bewerbung überprüfen z.B. wird dort vermerkt, wenn Ihre Unterlagen bei uns eingegangen sind oder ob noch Unterlagen fehlen.

Sollten Sie Ihr Bachelorzeugnis nicht fristgerecht an der Hochschule Aalen einreichen können, dann setzen Sie sich bitte mit dem Zulassungsamt-Master in Verbindung um ggf. eine Verlängerung der Einreichungsfrist ermöglichen zu können.



Hier finden Sie die entsprechenden Informationen

Immatrikulation / Einschreibung

WICHTIG: Bitte beachten Sie die Immatrikulationsfrist. Dieser Termin ist zwingend einzuhalten, da ansonsten der für Sie vorgesehene Studienplatz anderweitig vergeben wird.


Fehlende Unterlagen

Sie haben sich immatrikuliert und die Unterlagen wurden im Zentralen Zulassungsamt auch bereits bearbeitet. Es fehlen aber noch Unterlagen.

Bitte sehen Sie in die Online-Tools nach dem Stand Ihrer Bewerbung nach. Fehlt etwas, so wird dies hier vermerkt. Sie sollten die unbedingt prüfen, da fehlende Unterlagen die nicht fristgerecht bei uns eingereicht werden, dazu führen können, dass Sie Ihren Studienplatz verlieren.

Sie haben sich für einen Studiengang an der Hochschule Aalen entschieden und sich immatrikuliert - Prima - aber wie geht es jetzt weiter?


Etwa 4 Wochen vor Vorlesungsbeginn bekommen Sie die benötigten Unterlagen zum Studium wie z.B. der Ablauf des Semesterbeginns, Gebühren, Chipkarte, etc. Diese Unterlagen finden Sie auch online auf der Homepage der Hochschule Aalen.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter

Nutzen Sie schon jetzt die Zeit, um sich über folgende Punkte zu informieren:

  • Bafög
  • Wohnung 
  • Semesterticket