Internationale Betriebswirtschaft

Bachelor of Arts

Arbeiten

Die Hochschule Aalen ist eine der forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland und darüber hinaus Innovationsmotor in der Region. In dieses Umfeld fügt sich auch das Studienangebot Internationale Betriebswirtschaft ein, der ein fundiertes Grundlagenwissen mit gezielter praxisnaher Schwerpunktbildung und einer internationalen Ausrichtung vereint.

Im CHE-Ranking 2014 wurde unser Studienangebot für seine große Praxisorientierung, die internationale Ausrichtung, die Betreuungssituation, die Studierbarkeit und die Studiensituation insgesamt ausgezeichnet. Derartige Auszeichnungen beruhen nicht nur auf einem wohldurchdachten Konzept des Studienangebots sondern auch auf dem persönlichen Einsatz unserer Professoren, Lehrbeauftragten, Mitarbeiter und Verwaltungsangestellten.

Arbeiten im Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaft

Als Studienangebot einer vergleichsweise kleinen Hochschule bieten wir unserem Personal ein familiäres und international geprägtes Umfeld und ermöglichen gleichzeitig den interdisziplinären Austausch.

Unseren Professoren bieten wir die Möglichkeit, ihren individuellen Forschungsschwerpunkten nach zu gehen und sich dennoch interdisziplinär auszutauschen und zusammenzuarbeiten. Insbesondere die angewandte Forschung liegt uns am Herzen.

Als Bildungseinrichtung sind wir uns sehr wohl bewusst, welch hohen Stellenwert Fort- und Weiterbildung in der heutigen Wirtschaft hat. Daher unterstützen wir die Fort- und Weiterbildungsbestrebungen unserer Mitarbeiter und bieten hier flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Teilzeitmodelle). Unsere Lehrbeauftragten erwarten motivierte Studierende, überwiegend kleine Gruppen (insbesondere im Sprachbereich) sowie flexible Unterrichtszeiten.

Nicht zuletzt sind auch unsere studentischen Hilfskräfte ein wichtiger Teil des Studienangebots. Hier bieten wir flexible Arbeitszeiten, die Vorlesungs- und Prüfungszeiten besonders berücksichtigen und es den Studierenden erlauben, diese Tätigkeit problemlos mit dem Studium zu vereinbaren.

In jedem Falle erwartet neues Personal ein motiviertes, international und interdisziplinär aufgestelltes Team.

Aktuelle Stellenangebote

Den Studierenden bietet unser Studienangebot eine erstklassige betriebswirtschaftliche Hochschulausbildung, die durch Internationalität und hohe Praxisorientierung gekennzeichnet ist. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, verfügen all unserer Professoren über Praxiserfahrung, die häufig auch im internationalen Umfeld erworben wurde. So bleibt das Studium nicht nur graue Theorie, sondern weist in jeder Studienphase einen hohen Praxisbezug auf.

Um diesem Anspruch auch künftig gerecht zu werden, sind wir auf der suchen nach gut qualifiziertem und hoch motiviertem Personal. Dies umfasst aber nicht nur Professoren, Mitarbeiter, Verwaltungsangestellte und Lehrbeauftragte, sondern auch Studierende, die sich als studentische Hilfskräfte im Bachelor IBW einbringen möchten.

Wir haben damit Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie sich doch einfach in Ruhe unsere Stellenangebote an und prüfen Sie, ob diese ihrem Qualifikationen und Erwartungen entsprechen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.  

Leider haben wir aktuell keine offenen Stellen für Professorinnen und Professoren im Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaft.

Leider haben wir aktuell keine offenen Stellen für akademische MitarbeiterInnen im Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaft.

Leider haben wir aktuell keine offenen Stellen für VerwaltungmitarbeiterInnen im Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaft.

Leider suchen wir aktuell keine neuen Lehrbeauftragen im Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaft.

Studentische Hilfskraft für die Professur Unternehmensführung und -kontrolle gesucht!


Zur Unterstützung von Herrn Prof. Dr. Ulrich, unserem Professor im Fachbereich Unternehmensführung und –kontrolle sucht der Studiengang IBW drei studentische Hilfskräfte.


Rahmenbedingungen:

Beginn: möglichst ab 01.04.2017

Beschäftigungsumfang: 20 h/Monat


Voraussetzungen:

fachlich im Optimalfall mindestens 3. Semester IBW,

höhere Semester gerne aus dem Schwerpunkt FACT

IT-Kenntnisse in Citavi, Excel und SPSS von Vorteil


Aufgaben:

Literaturrecherche,

administrative Tätigkeiten,

Unterstützung bei empirischen Forschungsprojekten (Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung).


Bitte bewerben Sie sich bei Interesse mit einem aktuellen Lebenslauf sowie einem Notenspiegel direkt per E-Mail bei der wissenschaftlichen Mitarbeiterin Frau Alexandra Fibitz (alexandra.fibitz@hs-aalen.de) bis 30. März 2017.