Termin

Welche Rolle sollen intelligente Systeme künftig im Alltag spielen? Wie weit ist die Entwicklung autonom fahrender Fahrzeuge vorangeschritten und was bedeutet das für unsere persönliche Autonomie? Welche Chancen und Risiken birgt Industrie 4.0 und speziell künstliche Intelligenz? Vor diesem Hintergrund diskutieren hochkarätige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft miteinander.

Podiumsdiskussion „5 Jahre Industriedialog Industrie 4.0"


Prof. Dr. Gerhard Schneider, Rektor
Roderich Kiesewetter, MdB
Eric Salewyn, Daimler AG
Dr. Günther Welsch, BSI
Alexander Britz, Microsoft Deutschland

Räume
Beethovenstraße, Hauptgebäude (HG) Neue Aula

Anzahl der Workloadstunden
5