Aktuelles zum Coronavirus
Aktuelles zum Coronavirus

Aktuelle Meldungen

Digitale Mastermesse an der Hochschule AalenInformationen zum Studienangebot und individuelle Beratung

Thumb 201125 digitalemastermesse ig

Die Mastermesse der Hochschule Aalen findet am 25. November zum ersten Mal digital statt.

Fr, 20. November 2020 Wie geht es nach dem Bachelor weiter? Welches Masterstudium passt am besten zu mir? Und wie kann ich mich dafür bewerben? Alle Informationen dazu gibt es auf der digitalen Mastermesse der Hochschule Aalen am Mittwoch, den 25. November 2020. Individuelle Beratungsangebote, Vorträge und eine Talkrunde mit Studierenden helfen Interessierten dabei, die richtige Wahl zu treffen und Richtung Zukunft durchzustarten.

Online-Gastvorlesung an der Osaka University of Economics and Law (OUEL) mit Blick auf die COVID-19 PandemieInternationaler Austausch der Hochschule Aalen mit Partneruniversitäten un-ter Pandemiebedingungen

Thumb 20201117 ouel online gastvorlesung bild

Prof. Dr. Härting hielt einen Gastvortrag für Studierende der OUEL in Japan.

Di, 24. November 2020 Ein internationaler Austausch von Studierenden und Lehrenden kann derzeit nicht oder nur unter sehr erschwerten Bedingungen während der COVID-19-Pandemie stattfinden. Eine Kooperation zwischen Partnerhochschulen bedarf jedoch der kontinuierlichen Pflege. Eine aktuell bewährte Kommunikations-möglichkeit der Hochschule Aalen sind dazu Online-Vorlesungen, die speziell für internationale Studierende der Partnerhochschule angeboten werden. Im Rahmen der Kooperation mit der OUEL in Japan hat nun Prof. Dr. Ralf-Christian Härting eine solche Online-Gastvorlesung kürzlich für japanische Studierende gehalten.

Neues Schülerforschungszentrum an der Hochschule Aalen startet durchFreiraum für Nachwuchsforscher und ihre Projekte im naturwissenschaftlich-technischen Bereich

Thumb 201123 sch lerforschungszentrum fotoerikalahnsteiner

Tüfteln, experimentieren, forschen: Das alles können Nachwuchsforscher im neue Schülerforschungszentrum der Hochschule Aalen, das vor Kurzem im AAccelerator seine Pforten geöffnet hat.

Mo, 23. November 2020 Das neue Schülerforschungszentrum der Hochschule Aalen im AAccelerator ist angelaufen – hier können Jugendliche ab sofort ihre naturwissenschaftlich- technischen Ideen vertiefen, Antworten auf Fragen suchen oder eigene Projekte verwirklichen. Unterstützt werden die jungen Forscherinnen und Forscher durch Personal der Hochschule sowie ehrenamtliche Betreuer. Der Zugang zu Laboren der Hochschule und einführende Workshops gehören mit zum Programm.

Glänzende Kooperation Hand in Hand mit Studierenden der Hochschule Aalen optimiert ZEISS die Sensorik für CCP-Polierköpfe.

Thumb kooperation zeiss

Predictive Maintenance-Algorithmen sollen künftig den Polierkopf vollautomatisch überwachen und Alarm schlagen, bevor dieser ausfallen kann.

Do, 19. November 2020 Hand in Hand mit Studierenden der Hochschule Aalen optimiert ZEISS die Sensorik für CCP-Polierköpfe. Predictive Maintenance-Algorithmen sollen künftig den Polierkopf vollautomatisch überwachen und Alarm schlagen, bevor dieser ausfallen kann.

Kunden wünschen sich mehr Kontakt zu Unternehmen über WhatsApp, Alexa und Co.Hochschule Aalen veröffentlicht Studie zum Einsatz von Messenger-Diensten und Smart-Speaker-Systemen als Business-Anwendung

Thumb studie 2020 removebg

In der Studie „Conversational Business 2020: Status Quo und Trends - aus Konsumenten- und Unternehmensperspektive“ hat Prof. Dr. Peter Gentsch, Professor für Kundenbeziehungsmanagement im Bachelor Internationale Betriebswirtschaft an der Hochschule Aalen, zusammen mit idealo-Gründer Martin Sinner und dem Studenten David Schwarz die Auswirkungen in Deutschland vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie genauer untersucht.

Di, 17. November 2020 Online-Shopping boomt – gerade in Corona-Zeiten. Doch wie können auch Einzelhändler oder Industrieunternehmen den persönlichen Kontakt zu Kunden erhalten? Die Studie „Conversational Business 2020“ der Hochschule Aalen zeigt, dass die aktuelle Pandemie Messenger-Diensten und Smart-Speaker-Systemen für Marketing- und Service-Angebote einen enormen Schub gegeben hat. Endverbraucher wünschen sich Messenger, Chat-Bots und Voice Assistenten als Kaufkanäle. Dieses strategische Potential wird auf Unternehmensseite meist jedoch noch nicht genutzt.

Song statt FeteHochschule Aalen verabschiedt Jahrgang 2020 mit selbstgesungener Hymne

Thumb 201114 absolventenfeier janwalford  152

An Tagen wie diesen ...

Di, 17. November 2020 Normalerweise feiern im November knapp 2000 Absolventinnen und Absolventen, Familienmitglieder und Freunde gemeinsam auf dem Campus der Hochschule Aalen die Absolventenfeier. In diesem Jahr fand diese virtuell statt. Um die Leistung der Absolventinnen und Absolventen trotzdem gebührend zu ehren, haben Mitarbeitende, Studierende und Lehrende der Hochschule eine Absolventenhymne eingesungen.

Kunststoffseile: der Schlüssel zu mehr Nachhaltigkeit Hochschule Aalen forscht an Lösungen für einen energieeffizienten Leichtbau

Thumb ein kunststoff faserseil mit einem durchmesser von 48 mm tr gt 196 tonnen last bis es rei t. das entspricht 130 vw golf.

Ein Kunststoff-Faserseil mit einem Durchmesser von 48 mm trägt 196 Tonnen Last bis es reißt. Das entspricht 130 VW-Golf. Fotohinweis: © Hochschule Aalen / Prof. Dr.-Ing. Achim Frick

Mo, 16. November 2020 Kunststoffe scheinen für viele Menschen nicht nachhaltig und umweltzerstörend. Prof. Dr. Achim Frick vom Institut Polymer Science and Processing der Hochschule Aalen ist überzeugt, dass gerade ein Leichtbau mit Kunststoffen eine wichtige Antwort auf die ökologischen Herausforderungen der Zeit ist. Mobilität erfordert heute und zukünftig energieeffiziente Lösungen. Deswegen forscht er in Kooperation mit dem Institut für Fördertechnik und Logistik (IFT) der Universität Stuttgart an Hochleistungsseilen aus Kunststoff. Solche Seile sind extrem beanspruchbar und besitzen gewaltige Gewichtsvorteile gegenüber klassischen Stahlseilen.

Professor Dr. Harald Kaiser hat eine Leidenschaft fürs RecyclingKunststofftechniker feiert 40-jähriges Jubiläum an der Hochschule Aalen

Thumb hochschulrektor prof. dr. gerhard schneider gratulierte prof. dr. harald kaiser zum 40 j hrigen dienstjubil um.

Hochschulrektor Prof. Dr. Gerhard Schneider gratulierte Prof. Dr. Harald Kaiser zum 40-jährigen Dienstjubiläum. Fotohinweis: Hochschule Aalen | Sofia Hörmann

Mo, 16. November 2020 Als er 1980 seinen Dienst antrat, war Recycling für viele noch überhaupt kein Thema, Prof. Dr. Harald Kaiser jedoch setzte sich bereits damals für die Nachhaltigkeit ein und arbeitet bis heute an der dafür notwendigen Trennung von Kunststoffen.

„Was bewegt Dich? Lass es uns wissen!“Jetzt bei der großen Meinungsumfrage unter jungen Menschen im Ostalkreis mitmachen

Thumb web teaser

Die Hochschule Aalen startet mit der Schwäbischen Post, der Gmünder Tagespost und dem Bildungsbüro des Landratsamt Ostalbkreis die große Meinungsumfrage unter jungen Leuten.

Mo, 16. November 2020 Was bewegt junge Menschen in der Region? Wie soll der Ostalbkreis in Zukunft aussehen? Und wie verändert Corona unseren Alltag? Wir wollen es wissen! Gemeinsam mit der Schwäbischen Post, der Gmünder Tagespost und dem Bildungsbüro des Landratsamt Ostalbkreis hat die Hochschule Aalen eine große Meinungsumfrage unter jungen Leuten gestartet.

KLICK in – der digitale STEP IN eine gesunde Karriere Die digitale Karrieremesse im Bereich Gesundheitsmanagement von und für Studierende der Hochschule Aalen

Thumb klick in flyer social media
Mo, 16. November 2020 Am 27. November 2020 ist es endlich soweit und es heißt „KLICK in – der digita-le STEP IN eine gesunde Karriere“. Um 9 Uhr geht die neue Karriere-Website des Masters Gesundheitsmanagement unter www.klick-in.de an den Start. Be-sucher haben zwischen 9:00 und 14:30 Uhr die Möglichkeit, sich in die Online-Messe reinzuklicken und die digitale Austauschplattform des Karrieretags für Live-Chats mit Unternehmensvertretern aus dem Gesundheitswesen, Fachvor-träge oder einen professionellen Lebenslaufcheck zu nutzen.

Erste digitale Absolventenfeier an der Hochschule AalenRektor Prof. Dr. Schneider verabschiedet rund 1.300 erfolgreiche Studierende

Thumb die absolventenfeier der hochschule aalen fand in diesem jahr zum ersten mal digital statt und wurde live aus der aula  bertragen. foto hochschule aalen jan walford

Die Absolventenfeier der Hochschule Aalen fand in diesem Jahr zum ersten Mal digital statt und wurde live aus der Aula übertragen. Foto: Hochschule Aalen | Jan Walford

So, 15. November 2020 Alles neu, alles anders, aber trotzdem schön und feierlich: Rund 1.300 Absolventinnen und Absolventen wurden an der Hochschule Aalen in diesem Jahr verabschiedet. Statt gemeinsam in der Aula wurde Zuhause vor dem Bildschirm gefeiert. Corona-bedingt musste die Absolventenfeier digital stattfinden und wurde live auf YouTube übertragen. „Herzlichen Glückwunsch, dass Sie durchgehalten haben“, lobte Hochschulrektor Prof. Dr. Gerhard Schneider. „Gehen Sie jetzt raus in die Welt und machen Sie was daraus.“
News als RSS abonnieren